Direkt zum Hauptbereich

12 Tage sind...

...vergangen seit dem letzten Post! Und dieser hier geht doch schon wieder um einen Stockholm Scarf! Diesmal in grün, mit dem richtigen Muster und wieder mit einem gehäkelten Abschluss, der Abschluss ist rosa ist aber nicht so, weil mir wieder die Wolle ausgegangen ist, sondern weil ich finde, es gibt dem Schal grad noch das gewisse "Etwas". 


 Und da ich ja sowieso immer "langweilig" angezogen bin (Jeans, einfarbiges T-Shirt, das meist auch noch schwarz oder grau ist.. okay, die Schuhe sind dafür meist etwas "ausgefallener") passt das perfekt zu mir!

Ich wünsche euch eine wunderbare Woche!

Kommentare

  1. So mega schön!! Und du hast recht, mit dem farbigen Abschluss siehts grad noch viel schöner aus.
    Liebi Grüessli
    Sabina

    AntwortenLöschen
  2. Sieht cool aus. Bei meinem muss ich noch die Fäden vernähen, nachdem ich ihn einmal aufgetrennt habe...
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Pink ist wunderbar :-) ... und warmes Wetter haben wir ja noch nicht, also darf es noch Gestricktes geben.
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen
  4. grün ist momentan auch meine liebste Farbe, also finde ich, der Schlauchschal steht dir sehr gut. die Rosa Borde erinnert mich an Marz...... und ich finde es echt süss, herzlich Piri

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Farbkombination! Jetzt freue ich mich schon auf Bilder Deiner "ausgefallenen" Schuhe;-) Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin über die Suche nach einem Buch "Designhäkeln" über einen Deiner alten Posts von 2007 gestolpert. Du postest mal schon lange ;-) Schön hast Du´s hier. Ich schau mich mal weiter um :-)

    Liebe Grüße

    Jana von www.drachenbabies.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. ach so schön! und dia farba, richtig frisch bi dem graua wätter im moment!
    wiiter so!;-) :-) ;-)

    glg, heb sunna im herza!, carla

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Danke fürs vorbeischauen und für die netten, lieben, kritischen, aufmunternden und lustigen Worte
♥♥♥

Beliebte Posts aus diesem Blog

Igeli....

... passen doch bestens zum Herbstanfang! Und dann noch der Duft von den Arvenholzspänen.... Wenn ich die Kiste öffne, in denen ich die Späne aufbewahre, dann bin ich gleich ein paar MInuten hin und weg und versinke im Träumen! Berge, Wiesen, Ruhe, Frieden, Ferien... Dieser natürliche und beruhigende Duft der Späne ist einfach unvergleichlich und dass sie auch noch für einen tiefen und gesunden Schlaf sorgen, ist ja grad noch das Tüpfelchen auf dem i. Babys schlafen schneller ein und auch durch, Kinder mit Kopfschmerzen vergessen diese (wegzaubern kann man die leider nicht) dank des angenehmen und aromatischen DuftesDie Arvenholzspäne riechen ca. 2 Jahre lang.

Der Leseknochen ist nur mit Füllmaterial gefüllt! Perfekt für die kommende kalte Zeit um entspannt zu lesen! Wenn du  Wenn du ab und zu mal Verspannungen im Nacken leidest, weil du beim Lesen oder Fernsehen den Kopf nirgendwo abstützen kannst, dann hab ich doch grad das Richtige für dich! 


Die beiden Kissenhüllen sind aus e…

12 an 12ten

... im September! Hab grad nur mein Handy zur Hand... deshalb Text folgt morn!

Aus dem "Morn" wurde leider übermorn, und da mich die liebe Frau Mo daran erinnert  hat, folgt der Text extra für sie:

Am Montag habe ich:
- getrocknete Steinpilze eingepackt
- sind wir Richtung Kerenzerberg gefahren
- bin ich morgens arbeiten gegangen
- Autogefahren bin ich mit meiner kleilnen Tochter
- der Seerosen-Teich hat verrückt gespielt
- Zwischendrin hab ich die Portrait Fotos unseres Volleyball-Clubs hochgeladen
- Früh am  Morgen hab ich den Sonnenaufgang am See genossen
- Mein "Arbeitsplatz" wird ja abgerissen...sieht gruselig aus
- Auf dem Heimweg am Zürichsee
- Auf dem Heimweg vom Kerenzerberg in Weesen
- Meine kleine hat nur Blödsinn im Kopf :-) 

Liebe Frau Mo - danke fürs Erinnern - du bist einmalig!!!

12 am 12ten

... direkt auf dem Heimweg vom Wiiiberabig!

Bilder sind wild durcheinander 3 Gläser Wein sei dank...

Chai-Latte gabs am Nachmittag
Speisekarte am Abend
Busfahrt am Abend
Mein Burger
Es regnet auch bei Lindt & Sprüngli in Kilchberg
Es regnet immer noch (aber mit einem Orla Kiely Schirm ist das nicht so schlimm)
es regnete auch am Nachmittag
Baustellen-Besichtigung am Morgen
Kreative Pause beim Arbeiten
Rechnung vom Abendessen (holy moly - soviel Geld für so wenig "Leistung")
on the road
Zmorgä (war erst noch nicht mein Zmorgä sondern der von Olli)

Das wars! Mehr 12er Verrückte findet ihr wie immer bei Frau Kännchen!