Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom März, 2013 angezeigt.

Istanbul ist...

...eine unglaublich saubere, farbige  freundliche, fröhlich,  lustige Stadt! Es war bestimmt nicht unser bzw. mein letzter Besuch! (und dann werde ich bestimmt keine überteuerten Baklava mehr essen und früh genug an der "Sophia" anstehen und mich auch besser informieren zu welchem Zeitpunkt in der "Blauen" die Prayers stattfinden...) Schwöögeri, es war diesmal besonders lustig! Meinen Tee kann ich jetzt noch stilvoller geniessen, mein Handy sieht auch hübscher aus und ich freu mich schon, wenn wir auf "Deinem" Gartensofa eine Shisa geniessen! DANKE!

5 Tage Istanbul...

... und 266 Fotos und ein paar Filme mit rasanten Autofahrten und Muezzin Gesängen sind die Ausbeute auf meiner Kamera!  Mehr dazu später.... erst hat mich mal der Alltag schon wieder eingeholt!
än guätä schtart!

Samstag morgen....

...waren wir mit Teller und  .... Knäufen aussuchen (oje...so eine Auswahl hab ich wirklich noch nie gesehen)

 ... mit der Standbohrmaschine

 .... der Handbohrmaschine und vielen Schräuben und Gestängen beschäftigt!
(Ich hatte riesen Respekt von den Bohrmaschinen oder besser vor dem Kaputtgehen der Teiller und so hat eine liebe Freundin hat zusammen mit meinem Töchterchen gebohrt....)


Die Resultate nach 2 Stunden dürfen sich sehen lassen! Wenn 15 Frauen und 2 Teenies zusammen werkeln entstehen die unterschiedlichsten Etagéren.Ich empfand es auch als besonders schön, dass man quasi im Team arbeiten musste!
Eine von unseren Etagèren sieht so aus. Hat super viel Spass gemacht und glücklicherweise ist fast kein Teller in die Brüche gegangen! Danke liebe Miriam für die Geduld und vorallem den weiten Anfahrtsweg :-)
Wer auch einen Kurs besuchen oder gleich selbst organiseren möchte: http://www.miriamroethlisberger.ch/ - die Frau für die Tellergeschichten!
DANKE!

12 am 12ten...

... im März!

Wer früh aufsteht... ... kann noch lesen ... bei einem herrlichen Cappuccino ... meine neue "Reise-Handtasche" ausprobiert (brauch ich ganz dringend, denn bald gehts nach Istanbul!!!) ... Wirr-Warr am Eingang ... die Kids spielen am Mittag eine Runde "Brändi Dog" (wie immer mit einem riesigen Gezoff wo man fast denken kann, die Welt geht unter...) ... Aussicht vom Computer ... neue "Fischlieferung ... im Aquarium von meinem Arbeitsort schwimmen jetzt doch fast 50 Fische rum ... kleines Mädchen abgeholt vom Schueli ... da ein paar blaue Flecken ... und jetzt muss/darf ich gleich an unsere Vorstandssitzung und ich muss da grad noch gucken was innnerhalb von 3 Minuten erzählen muss...
Zwischendrin hab ich gekocht, gearbeitet, eingekauft, 30 Minuten gespörtlet und was man sonst noch so alles an einem ganz normalen Tag tut!
Wer noch mehr Lust auf 12erlä hat, guckt am besten bei Frau Kännchen vorbei! 
än schönä abig!

Shopping-Alarm.....

...oder besser "SchönheitsBioPflege-Alarm" in Zürich!!! Die kleine und feine Shetime Lifestyle BioBeautyBoutique" hat am Freitag, 8. und Samstag, 9.  März 2013 "Grosseröffnung" an der Schoffelgasse 3 in Zürich. Karu und ihre Schwester haben sich mit Hingabe der Aufgabe verschrieben, wirksame, schöne und authentische Produkte der Bio- und Naturkosmetik Hersteller weltweit zu entdecken und dem ökobewussten Publikum in der Schweiz vorzustellen.

Mitten in dem ganzen BioBeautySächelchen findet ihr Schals von Raquel, Pampuschen, coole Stiefel aus Marroko, Etagérèn von Babouche, Hamamtücher und... ja auch ein paar kleine Täschlis von mir! Leider hab ich es mal wieder verpasst, bessere Fotos zu machen! So, genug geschrieben...wer in der Nähe ist und Zeit hat, sollte einfach mal bei den beiden Schwestern vorbeigüxlen! Für mich ist das Lädeli wie eine kunterbunte Wundertüte! Viel Erfolg Euch Beiden!!!