Mützen, Schals, Taschen, Schuhe....

... kann Frau ja nie genug haben. Beginnen wir heute mal mit Mützen!Als ich kürzlich in der Stadt war, hab ich beim für mich schönsten Kaufhaus der Stadt (das ja jetzt dem grossen M gehört) eine wundervolle Mütze gesehen! Normale Wolle (kein Cashmere oder Merino) mit einem wundervollen Lederstern appliziert... die Mütze hat mir irrsinnig gut gefallen und hab sie dann anprobiert. Passt, wackelt, hat Luft, gefällt... bis auf den Preis. Sage und schreibe Fr. 199.00 hätte die Mütze kosten sollen! Tja... das ist mir dann def. zu teuer und so hab ich es selbst versucht, was natürlich den Vorteil hat, dass ich die Farben verstricken kann, die mir gefällt! Dank der Unterstützung von Frau Gugus hats dann auch mit dem "Schluss" geklappt! DANGGÄÄ - MÄRSSI!

 Da meine beiden Mädels heute nicht als Fotomodell hinhalten können, muss ich halt selbst den Test machen :-)
 
Das Leder hab ich am Samstag auf dem Flohmarkt erstanden, butterweich, bestens geeignet für mein Vorhaben! Und reicht noch für ganz viele weiter "Ledervorhaben" die mir grad vorschweben.

Machts euch gemütlich! Ich werd mir jetzt äs Käffeeli schnappen und ab an die Sonne!

Geradeaus nähen....

... muss geübt sein! Während die Kleine in der Schule nur ohne Faden und auf Papier nähen darf (damit man ja alle Fehler sieht und ohne gerade Naht geht ja im Leben gar nix...) 


... durfte sie sich zuhause austoben.Die Mathe-Aufgaben hat sie von Handgestickt. Eine gerade Linie gibt es nicht wirklich und es wurden x-Stiche ausprobiert. aber sie hatte Spass daran, die Tasche gefällt und alle Nähte halten zusammen. Die Taschenhenkel sind aus Leder und geben dem edeln Stück doch grad noch den letzten Schilff :-)
 
Machts euch gemütlich und geniesst die Sonne! Bei uns sind fürs Wochenende gar sommerliche Temperaturen mit bis zu 25 Grad angesagt! jupieii..... de

Der Wald hat...

... hat letzte Woche ganz laut nach uns gerufen! In Bayern ganz oben
haben wir uns gefühlt...

...wie Glückspilze...


 ... in einem Steinpilz-Wald! Schön war's und jetzt hab ich Zeit zum getrocknete Steinpilz-Rezept-Experten zu mutieren :-)
  
 Machts euch gemütlich! und ä schöni Wuchä!

12 am 12ten...

.. im Oktober
Heute morgen hats mal kurz geregnet (grad als ich Brötchen holen ginge)
Wieso ist ausgerechnet von diesem Socken, der zweite verschwunden? (den brauch ich heute zwar nicht, aber er dient jetzt mal als Lückenbüsser)
Auf gehts zur Doping-Kontrolle ... ähm nein, wir nicht!
Einlaufen der Volunteers an der Club World Champinonship Volleyball (die Kleinste davon "gehört" mir)
Bevor das erste Spiel beginnt holen wir uns noch schnell nen Kaffee
die Kleine ist zum "Wischen" eingeteilt
Einmarsch der extragrossen Menschen
Zwischen den Spielen kurz fertig gehäkelt
leere Sitze?
Übungen für die Siegerehrung von morgen
Endlich Znacht
... und ich hab kein 12tes Foto für Euch!!!!!

Morgen nachmittag findet dann das Halbfinal um 14.00 Uhr und um 18.00 Uhr das Final zwischen Unilver Volei (Brasilien) und Vafkibank Istanbul statt! Wer Zeit und Lust hat sich Volleyball vom Feinsten anzugucken... nix wie los! Gibt bestimmt noch Tickets :-)

Mehr 12er gibts wie immer bei Frau Kännchen,
welche wie immer am 12ten im Oktober Geburtstag feiert! Häppi börsdei! (Und in Klosters hats im Fall geschneit! )

Machts euch gemütlich!

Ich habe es...


 ... tatsächlich geschafft!!

 tadaaaaa...
 

 zum Glück sieht man die Rückseite nicht....
ps: die Hülle mit Vorlage ist von kimkit


UND ICH LIEBE DIE HÜLLE!



12 am 12ten