Herzilein WischiWaschi...

...für meine Gotte die 60 Jahre alt wurde... gefüllt mit Produkten für "ältere Damen" die man eigentlich laut Greenpeace nicht kaufen sollte.....¨
Posted by Picasa

Roxy oder der Wahnsinn ...

... nimmt seinen Lauf! Da hab ich einen ganzen Sonntag "kinderfrei" und es ist strahlend schönes Wetter, aber mein Drang zur Nähmaschine ist grösser also auf in den "Kampf"! Und es wurde ein Kampf... zuerst dachte ich hätte falsch zugeschnitten und hatte vier "Vorderteile"... taja.... müssen es ja auch sein, ich hatte dann kurzerhand die Nähte mit Zickzackstick genäht...sah gut aus....dann ohoho... jetzt folgt der Reissverschluss und irgendwie stand ich mit dem auf Kriegsfuss....passt nicht, schräg und und und... alles wieder aufgetrennt (ohne Auftrenner wohlverstanden, weil ich das Teil in meinem grenzenlosen Chaos verlegt habe)... also Reissverschluss wieder rein und wieder nicht 100% nach meinem Geschmack, aber diesmal ist es mir egal...also weiter..... dann passen die Ärmel nicht so wie sie sollten, 3 Seiten sind perfekt und auf der einen ist es mind 5 cm zu kurz...wieso? Ich weiss es immer noch nicht, aber ich habs einfach mal zusammen genäht. Gut.... dann folgt der Halsbund...hallo? wieso ist der Halsbund nicht sooo lang der Ausschnitt beim Kleid? Hm... Stoff hab ich keinen mehr um nochmals zuzuschneiden und da ist mir irgendwo in den sinn gekommen, das man das auch mit Schrägband einfassen könnte... taja, wenn man gerne Astronautenkragen hat, dann ist es perfekt....Bild mit Inhalt folgt eventuell.... und jetzt werde ich doch das machen was ich schon von Anfang hätte tun sollen. Ich lege mich in die Sonne und lese weiter in 19 Minuten von Jodie Picoult....

Unsere erste Ferienwoche.....



.... in wenigen Bildern.... und die zweite steht und noch bevor (Wenigstens haben wir heute und morgen schönes Wetter angesagt...ab Montag soll es schon wieder regen!)
Posted by Picasa

Überraschung pur....

...vor Wochen habe ich O. mal diesen Link von Kunterbuntgemixt gesandt, weil ich den Garnrollenhalter so toll fand.... jetzt kommt O. gestern abend nach Hause und .....
hat dieses Wahnsinnsteil dabei, mit Platz für 385 Garnrollen!!!!! (jetzt muss nur noch ein Plätzchen finden wo ich dieses extrem geniale Teil aufhängen kann und vorallem ich brauche ganz dringend noch mehr Faden, weil ich es gar nicht füllen kann... :-)
Weil ich so begeistert und überglücklich war, hat er heute gleich noch einen draufgelegt und mir noch ein "Brett" für meine Ketten gezimmert....
DANKE!

Ein kleiner Schreck....

... am frühen Morgen:

E. hat sich mal wieder die unmöglichste Kombination rausgesucht...an und für sich ist ja jedes Teil für sich schon okay, aber zusammen....wuäh.... das hab ich ihr auch gesagt und da meint sie nur:
du bist ja selber schuld, kannst mir ja mal wieder was schönes nähen....
flugs ins Arbeitszimmer verschwunden, Stoff ausgesucht, Schnittmuster zusammen gewürfelt, losgelegt und....
...E. ist glücklich und zufrieden in einer Uta (noch ein bissel zu gross) einer Zoe und einer Ottobre Leggins... und ich bin auch glücklich und zufrieden, warte aber im Prinzip mal wieder darauf dass "jemand" kommt und fragt: Hat ihre Tochter schon das Pyjama an?
edit: das erste Mal Pyjama wurde schon gefragt..... egal.... und die Strumpfhosen sind Original-Pippi-Langstrumpf-Strumpfhosen und das gebe einem das recht alles durcheinander anzuziehen; original Aussage E.

12 am 12ten....

1. Emily hat heute ihre "Rotphase"; 2. Rössli Hü halt Aussschau nach neuen Abenteuer; 3. Baski erobert die Welt; 4. Auch das Putzen des alten Herdes musste heute sein (und noch ein bischen mehr); 5. zur Belohnung gabs ein Schälchen Himbeeren (nur für mich); 6. Lust-Kauf oder; 7. ein Frustkauf heute nachmittag?; 8. Die ersten Pflänzchen spriessen; 9. L. war heute in der Pfadi (und vorher noch beim Geburtstag); 10. Kurzbesuch aus Bern; 11. Der Lieblingsbambus musste noch gezügelt werden; 12. Und noch ein Geschenk für die Geburtagseinladung von morgen... (L. macht gerade einen Geburtstagsmarathon durch.... )

Tja das war mein Tag.... und mein Fazit des Tages:

Ich werde nie eine gute Photografin.... :-)

edit 13.04. O. meinte eben ich solle nicht soviele Lügen verbreiten via Blog... okay, hier die "Richtigstellung": ich habe den Herd nicht geputzt nur die "Dreher" vom Herd, die hab ich in die Abwaschmaschine getan...aber das zählt ja auch ein bissel zum putzen des Herdes oder?

Ich habe mal....

... wieder was genäht (aber nur Kleinigkeiten). Ein Schlamper Etui zum Geburstag von Kyra und einen Schlüsselanhänger dazu...
Das Fussball-Schlamperl ist für James ein Schulfreund von L.

L.. ist stolz wie eine Schneekönigin, dass sie zu einem Jungsgeburtstag eingladen ist!
So und jetzt fehlen nur noch die Geschenke für den Sonntags- und Montagsgeburtstag!
Schönes Wochenende!
Posted by Picasa

Hurra....

...wir leben noch.. und haben den Umzug gut überstanden! Einiges ist noch weg zuräumen, um zu räumen, ganz zu veräumen..... und deshalb lasse ich den Blog deshalb nochmals ein bischen vor sich in "dümpeln"...
Man sieht bzw. liest sich...
edit 10.04.08 - Meine Nähmaschine läuft noch und Kyras Geburtstagsgeschenk ist gerettet.... und ja... Schwöögerii... ich habe eben gemerkt, dass ich wirklich einen tollen Blick vom Arbeitszimmer aus habe...ich seh sogar ein bissel vom Zürisee .-)

Ein kurzfristiger Abschied...

... aus Umzugsgründen...

Sofern die Schweizerisches Präzision es will, sind wir zwar nie "offline", aber da wir Schweizer von Geburt an skeptisch sind, verabschiede ich mich vorsichtshalber mal! Und wer weiss, vielleicht finde ich wirklich mal keine Zeit um ans Läptöpli zu sitzen...

Und noch ein Special für unsere Pimis...es war ein wunderbares Wochenende! Es war schön euch nach so langer Zeit wieder zu sehen! Es wurde viel gelacht und nach dem Abschied auch noch lange geweint...(L. wie immer...wobei ich sagen muss, ich "durfte" alleine vom Flughafen nach Hause fahren und konnte so meinen Tränen freien Lauf lassen) und wir werden eifrig sparen, (vielleicht sollte ich einfach weniger Stoff und Zubehöre kaufen?) dass wir es vielleicht dieses oder spätetesten nächstes Jahr mal wieder nach Portugal schaffen!
Ach ja an die beiden V-Kids: "Super Mario"-mässig bin ich doch glatt schon in die fünfte Welt vorgerückt... :-)

12 am 12ten