Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Januar, 2010 angezeigt.

Zum Bändersalat...

... hab ich auch noch was beizusteuern.....
Man nehme ein "Weihnachts-Stangen-Gehänge" von Ike@ und hänge anstelle von Deko einfach die Bänder dran... geht ganz fix und sieht gut aus, bis man welche braucht... und die "Stange"wirkt auf meine "Nichtnähenden-Besucher" immer ganz faszinierend...
(die restlichen bänder...die sind in den Ikea-Gläsern zusammen gewurtschelt, aber das Foto erspar ich euch...)



..und mein Countdown läuft... der Pass ist schon mal beantragt!

Kochen...

....ist die grosse Leidenschaft des kleinsten Töchterleins...



...bezaubernd find ich was sie mir heute zubereitet hat. Ein Dessert!Viele Früchte und ein ganz kleines bischen "Eis"... das macht nämlich nicht dick.... :-)

Ansonsten nicht viel neues von uns! Es schneit mal wieder, es ist kalt und.... ich bin einfach zufrieden!

äs schös tägli!

äs bitzeli früälig....

...füür üüch!

Der wunderbare Krug stammt aus dem Land "Tausendschön"! Und in dem Land hatte mich diese Woche wirklich das Glück geküsst!!!DANKE!!

73 Knöpfe....

... und ca. 2 Stunden hab ich gebraucht... und fertig ist er, mein erster Walkmantel!

39 plus 2

So schnell kann es gehen: am morgen noch in den verschiedenen Blogs bewundert und am nachmittag schon bei mir zuhause....

Danke liebe Barbara, Carla und Claudia für den absolut perfekten, liebsten, besten, wunderbarsten Überraschungsbesuch! Ich bin immer noch fassungslos! Und steh immer noch neben den Schuhen..... DANKE!

Bärbel & Alfred ohne eure Prosecco Gläser wäre ich ganz schön "aufgeschmissen" gewesen! Danke für dieses perfekte Geschenk!

Und die Aufklärung über dieses "Maieriisli" Taschen-Schnittmuster - die folgt demnächst in diesem Theater!

Ein Haufen Knöpfe....

...liegen mal auf einem fertigen lila Walk-Mantel für die Grosse bereit.

Wer hatte bloss die grössenwahnsinnige Idee den ganz "Saum" mit verschiedenen Knöpfen zu "verzieren"? Wer näht die bloss alle an?

Ich... in den nächsten 10 Jahren oder schaff ich es wohl schneller? Also ran an die Knöpfe!

Häppi Weekend to youuuuuuu!!!

edit: 16.01.10 - Knöpfe annähen... das geht ganz fix wenn man/frau dabei "Love and other disaster" anschaut.... das Problem dass sich jetzt stellt ist: Knopflöcher! Knöpflöcher in verschiedenen Farben wären doch noch ganz nett meinte mein liebster Mann.... und seither hab ich meine Nähmschine schon ein paar mal zum Teufel gewünscht und etliche neue Fluchwörter erfunden.... dabei wäre es doch sooo einfach oder?

12 am 12ten im Januar....

...geschneit
...gekäffelet
...gebuddelt
...gearbeitet
...gesucht (und gefunden aber noch nicht gebucht...!!!)
... gegangen
....genäht
... gespielt
... gelernt
...geguckt
...geschummelt
...genossen

und wie immer:

Mr. Linky der persönliche Sekretär von Caro listet auf! edit 13.01.10 - gespielt haben wir natürlich in unserer Ludothek...soviele Spiele haben wir nicht :-)

Auch ein schöner Rücken....

... kann bzw. muss entzücken....


Schon blöd, wenn man erst merkt, dass die "Appli-Eule" auf der Rückseite des Shirt's sitzt, wenn man es dem Kinde ganz stolz überreicht und das Kind dann meint:
Der Kragen sitzt falsch.....



Die Blümchen die ursprünglich auch bei der Eule waren, hab ich dann wieder "abmontiert" und auf die Vorderseite mit einem Glitzerreh verfrachtet! Shirt gerettet, Kind glücklich!

Und zum allgemeinen Europäischen Daisy-Schnee-Chaos möchte ich euch auch noch ein Bildchen zeigen:Da seht ihr... Unsere Schneeverhältnisse sind sehr bescheiden. Grosszügig geschätzt würde ich mal sagen es sind 5,5 cm....

An meiner Pinwand....

....hängt seit langem ein Bildchen einer Lampe von Taj Wood - Jingle Jungle.... die fand ich einfach zu schön aber für unsere Verhältnisse einfach viel zu teuer...

Aber es geht auch anders:


Dieses Prachtstück hat meine Schwööögeri* unserer grossen Tochter zu Weihnachten geschenkt!!! Basis ist ein I*ea-Lampenschirm und dann brauchts noch Farbe, Stoffe, Bänder und ein geschicktes Händchen! Ich, und natürlich auch das grosse Töchterlein, finden die Lampe auf alle Fälle gelungen! Ein Unikat sondersgleichen!
DANKE!

Erkenntniss des Tages...

...es tut ganz furchtbar weh, wenn man mit voller Kraft anstelle des Fadens den Finger trifft und reinschneidet... und es tut nicht nur weh.. nein es blutet auch noch wie verrückt!!

Aber keine Angst, "Blutfotos" gibts nicht, dafür von der Stiftenrolle, die das grosse "Mädchen" zu Weihnachten bekommen hat. Einmal mehr hab ich ein paar cm meines Streichelstöffchens geopfert!

...und ich werde mich jetzt wieder meinen "Schmerzen" hingeben und leise vor mich hinheulen... ganz leise....

Mit einem Kuschelkissen...

...starte ich ins neue Jahr!

Eigentlich wollte ich etwas ganz anderes nähen, mit dem letzten Rest meiner Lieblingsborüre mit den süssen Dalarna Pferdchen und der Matroschka (oder wie die auch immer heissen mag). Zugeschnitten war schon alles und dann, mitten drin, musste ich so intensiv an eine Person denken, die ich im 2009 nicht ein einziges Mal gesehen habe. Also hab ich alle meine Pläne über den Haufen geworfen und so entstand dieses Kissen. Bin mal gespannt ob es gefällt! Sobald die Post wieder arbeitet gehts auf eine kleine Reise!