Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Dezember, 2009 angezeigt.

Viel Glück...

...alles Gute und einen wunderbaren "Hüpfer" ins neue Jahr wünsch ich Euch allen!!
Danke für eure lieben Kommentare, Begegungen, e-mails und dass ihr mich immer wieder in meiner kleinen "Blogwelt"! Ich freu mich aufs nächste Jahr!! (Das ja schon bald beginnt...)
Alles Liebe für Euch!



Ich werde ganz bestimmt gut starten, denn ich habe ausnahmsweise ein aufgeräumtes Nähzimmer (danke mein liebster Olli) mit zwei neuen Gestellen, so findet endlich (fast) alles seinen Platz. Wenn ich mir das "vorher" Bild anschaue, dann weiss ich wirklich nicht, wie ich da überhaupt arbeiten konnte... .. wer gerne das vorher Bild sehen möchte, kann das auf dem Blog meiner "Miniausgabe" machen: Blögglii
Daraus ergibt sich auch einer meiner Vorsätze fürs neue Jahr: (achtung mein Mann schmeisst sich gleich weg vor lachen): etwas ordentlicher sein, werden oder bleiben!




Ein kunterbuntes Shirt...

...ganz nach den Wünschen meiner Kleinen!

Da ist alles dabei was so einem 6 jährigen kleinen "Gööfli" gefällt!Engelsflügel von "Zottelchen", Gigi von der "Mädchenclique" aus dem Hause Pimpinella, ein Häkelblümchen, ein bischen Goldzeugs und auch "PippiStrumpf" hat noch ein Plätzchen gefunden...

Einen schönen Wochenstart für Euch!

Frösche und Engel....

...passen doch gut zusammen!!

Eve... DANKE!

Und falls ich morgen doch noch merke, dass ich ein bischen gestresste sein könnte, wünsch ich euch doch heute schon mal:

Schööni Wienachtä!!

Eislichter...

...hab ich gesehen bei Frau MachEtwas und musste es umgehend ausprobieren! Eine Variante ist geglückt, zwei andere sind... na ja...wieder "verloffen"... Aber ich hab ja noch ein paar Chancen, es bleibt ja so eisig kalt die nächsten Tage.
Und bei der Kälte braucht natürlich das I-Pöttle von meiner Schwööögeriii eine wärmende Hülle! Nach Sacklampen-Täschle sind wir jetzt also bei I-Pöttle-Täschle gelandet... ich glaub fast mein I-Pöttle braucht auch ein Täschle!



Ich glaub mein I-Pöttle braucht nur ein Täschle damit ich mich noch länger davor drücken kann einen Rock mit "Futter" für mein grosses Mädchen zu nähen....

EINEN SCHÖNEN 4. ADVENT FÜR EUCH ALLE!

Eingepackt...

...ist es noch nicht liebe Tina...deshalb nur ein kleiner, ach nein ein ganz kleiner Ausschnitt eins Deiner Geschenke.
Schon cool so eine Makro-Funktion...


Schwöögeriii ich wünsche Dir zu deinem 30. plus ein paar Jahre nur das Allerbeste!
Und bleib bitte bitte bis morgen Abend gesund, denn dann wird gefeiert!!!!!!

Auf so grossen "Rollen"...

... kann man/frau/kind sich wunderbar verewigen!
Unterschriften gesammelt, Stoff zusammen gesucht, Bänder sortiert, Häkelblümchen gehäkelt, den Frosch entdeckt und fertig ist unser Geburstagsgeschenk zum 40igsten für die Klassenlehrerin. Wir hoffen es gefällt!

Mein neustes Täschle...

...durfte schon am Samstag den Duft der grossen Stadt einatmen und hat den "Belastungstest" bestanden!

Den Stoff hab ich am Stoffmarkt in Ludwigsburg entdeckt und mich deswegen fast mit einer etwas älteren Dame (oje... ich gehört ja laut Fr. Alpenschick auch schon zu den älteren Damen...) "geprügelt". Der Verkäufer wollte für die 2 Meter dann 20 Euro und ich hatte nur noch 10 und die Dame hat sofort die Kohle gezückt und wollte kaufen.... aber.... der Verkäufer hatte wohl Mitleid mit mir und drückte mir kurzerhand die Schere in die Hand und meinte: schneiden sie mal das ab, was sie brauchen.... so bin ich dann doch noch zu meinem Stöffchen für 10 Euro gekommen.


Die Tasche ist genau mein Ding!! Eben eine richtig grosse Winter-Umhänge-Tasche (Schnitt nach eigener Erfindung) gefüttert mit rotem Vichy-Karo und mit Innentäschli und Schlüsselbefestigungs-Teil! (ja, ich verhühnere nämlich immer meine Schlüssel und ohne so ein Ding bin ich verloren...) Gerne hätte ich zwar …

12 am 12ten ...

Das 12te Geschenk war dran
Die Kleine hat ihr zweitletzte Züri-Kiwi aus dem Hause Alpenschick gegessen
zum dritten Bild.... mehr dazu weiter unten...
und dann war ich den ganzen Nachmittag bis in den Abend hin in der Stadt und habe die Stimmung und die vielen Lichter genossen (Natürlich waren wir wieder bei der "Zaubernuss" und im Lilli Tulipan und ein ganz feines Thai-Curry bei Lilys)!

....danke für den wundervollen Nachmittag - Barbara, Carla, Claudia und Eve!

Die grösse Überraschung heute, war aber der wunderbare Umschlag meiner Cousine Priska!
Liebe Priska, ich danke dir von Herzen für das wundervolle und schöne Armband mit deinen selbstgedrehten Perlen! Die sind allesamt einfach nur schön!! DANKE!! Du hast mir eine grosse Freude bereitet! Ich hoffe wir sehen uns bald mal wieder!

Und wie du siehst Barbara, ich hatte zwar meinen Fotoapparat dabei, aber ich hab nur mit Müh und Not meine 12 Bilder zusammen bekommen....


Eine Taschlampe-Hülle...

... hat sich zur Herausforderung der Woche für mich entpuppt! Komplizierte Gedankengänge haben mich begleitet, Musterhüllen wurden genäht, Volumenvlies eingenäht, aufgetrennt und und und.... es hat einfach nicht so funktioniert wie ich mir das vorgestellt hatte. Bis mir heute morgen die erlösende Idee kam. Filz!!!
Jetzt bin ich mal gespannt was mein liebster Mann da zu sagen wird...wahrscheinlich wird er dreimal leer schlucken und mir nie wieder einen Auftrag geben....

Und während ich die "Sacklampä-Hüllä"* nähte, habe ich mir die neue CD von Ich + Ich angehört. Tolle Musik, schöne Texte und mein absolutes Lieblingslied diesmal: Was wäre ich ohne Dich..ein kurzer, ganz kurzer Textauszug:

Ich weiss nicht ob unsere Liebe ewig hält, doch so lange Schnee vom Himmel fällt, bin ich an deiner Seite
Ich weiss nicht wohin der Sturm uns weht, doch solange die Welt nicht untergeht,bin ich an deiner Seite
Du weisst ich halte dich nicht fest, aber solange du mich lässt, bin ich an deiner Se…

Dä Samichlaus..

..isch au bi üs choo und hät das Schtiefeli gfüllt!



Genäht nach einer Stiefel Vorlage irgendwo aus den weiten des Internets
Herzli mit Blümli-Idee "abgegügslet" bei der wunderbarben Carla oder bei der herzallerliebsten Andrella? Ich weiss es nicht mehr...

edit: 10.12.09 - wenn mein Blog an dritter Stelle erscheint wenn man bei google folgende Suchbegriffe eingibt: Tausendschön Idee gekl@ut, dann muss man bestimmte Wörter im Text subito auswechseln :-)

Einen ganz bezaubernden....

...nachmittag hab ich gestern mit einer ganz bezaubernden Barbara und einer ganz bezaubernden Stickdatei verbracht!



Nachdem mir ja das Sticken schon "verleidet" war und ich einfach nur todunglücklich mit meiner Maschine war... hat Olli, (Olli = mein Lieblingsmann, der Frauenversteher oder eigentlich noch viel besser der "Maya-Versteher" ...) mal wieder "eingegriffen" und seit letztem Dienstag bin ich stolze Besitzer einer neuen Stickmaschine.... Yipieeii.... und das Teil funktioniert hervorragend! Ob vorwärts, rückwärtst, gespiegelt, gedreht, verwinkelt und und und.... das Maschinchen kennt meine Wünsche und meine Anliegen und erfüllt sie auch noch....

Den gestrigen Tag habe ich dann zum Anlass genommmen und zusammen mit Barbara habe ich die Maschine "eingeweiht"! Zur Feier des Tages hab ich mir die Stickdatei von EmiOli die Buttons "geholt" und dann haben wir losgelegt! Bei Kaffee und Kuchen sind so ganz nebenbei ein paar Buttons ent…

Ich liebe Überraschungen...

... vorallem wenn sie aus 24 äehm... ab heute nur noch aus 22 roten Tütchen bestehen!!! Kunstvoll an der Decke aufgehängt und durch ziehen am richtigen Tag, kommt dann das richtige Päcklein zum Vorschein!

Danke mein lieber Olli für den lustigen Überraschungs-Adventskalender! Ich freu mich immer noch riesig drüber und habe ein "Dauergrinsen" in meinem Gesicht aber eigentlich nicht nur deswegen, denn am Samstag morgen hat Olli noch einen Überraschungseinkauf getätigt, der mir mal wieder die Sprache verschlagen hat. Das war und ist immer noch wie Weihnachten/Geburstag/Ostern und Hochzeitstag zusammen!!!!

Und jetzt muss ich gleich wieder weg, denn die lieben Herren von Guzuu, dem Schweizer Handwerksportal, warten noch auf Antworten von mir!
(Ja... ganz heimlich hab ich schon im August 09 ein kleines Shöppchen bei guzuu eröffnet und jetzt gibst da ein paar Menschen die gerne mehr wissen möchten, wer hinter dem "Maieriisli" steckt...Aufregung pur für mich...)