Geradeaus nähen....

... muss geübt sein! Während die Kleine in der Schule nur ohne Faden und auf Papier nähen darf (damit man ja alle Fehler sieht und ohne gerade Naht geht ja im Leben gar nix...) 


... durfte sie sich zuhause austoben.Die Mathe-Aufgaben hat sie von Handgestickt. Eine gerade Linie gibt es nicht wirklich und es wurden x-Stiche ausprobiert. aber sie hatte Spass daran, die Tasche gefällt und alle Nähte halten zusammen. Die Taschenhenkel sind aus Leder und geben dem edeln Stück doch grad noch den letzten Schilff :-)
 
Machts euch gemütlich und geniesst die Sonne! Bei uns sind fürs Wochenende gar sommerliche Temperaturen mit bis zu 25 Grad angesagt! jupieii..... de

Kommentare:

  1. ich gseh da nur grads. gradgenials.herzlichen glüggwunsch zur megadupersupertasche. bravo! (&äs sechsi)

    AntwortenLöschen
  2. Ohooo, Gratulation an deine grosse Kleine! Die Tasche ist ja super schön geworden! Zudem ist es eine tolle Idee für die Kids, das Nähen zu üben. Denn die Papiernäherei ohne Faden ist ja wirklich reine Schikane und gehört eigentlich ins letzte Jahrtausend...

    Herzliche Grüsse
    Ladina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nur das mit dem papiernähen werden die Damen einfach nicht los ... !

      Löschen
  3. Eine ganz tolle Tasche. Die muss ich mal Toechterchen zeigen, die fangen in der Schule auch gerade mit dem Naehen an.
    Schottische Gruesse
    Shippy

    AntwortenLöschen

Danke fürs vorbeischauen und für die netten, lieben, kritischen, aufmunternden und lustigen Worte
♥♥♥

12 am 12ten