ä guÄts Nöis....

.... wünsch ich nachträglich! Die Zeit hat Flügel bekommen und schon sind wir im 2013! Dabei hab ich doch erst gerade noch die Karamellbonbons verteilt!!!

 Zwischen Weihnachten und Neujahr haben wir wie fast jedes Jahr ein kleines Reislein unternommen. Diesmal jedoch mit den beiden Kinder. Von Zürich gings Richtung Bayern in die Oberpfalzer Wald. Da haben wir die erste Nacht verbracht, weil wir ja nicht sicher sein konnten ob die Wetterverhältnisse so gut sind, dass wir ohne Schnee und Eis über die Strassen von Deutschland flitzen können. Am zweiten Tag gings dann weiter Richtung Prag.Schon vor zwei Jahren hat uns diese Stadt fasziniert und haben die Stadt mit den Kindern unsicher gemacht, sind viel gelaufen, Tram und Metro gefahren (keine Tramlinie fährt die Route die sie laut Plan sollte.... ist echt ein Vergnügen, haben die schönen Häuser und Strassen bestaunt, leckere Sachen gegessen und uns ab und zu auch gewundert. Nach zwei Tagen führte unsere Reise weiter Richtung Berlin!


Berlin, die Heimat  meines Lieblingsmannes. In Berlin haben wir die Familie genossen, Geburtstag gefeiert, ausgiebig geshoppt, haben dem Zoo einen Besuch abgestatttet (und wurden Zeugen wie ein Antilopenähnliches Tier abgehauen ist und die Besucher auf die Bänke gesprungen sind...einschliesslich mir...), Sylvester wurde auch noch gefeiert und jetzt... jetzt sind wir wieder da, mit einem etwas grösserern Berg Wäsche!

Jetzt hoffen wir, dass die nächsten Tage noch ein bischen die Sonne scheint, denn die hab ich in den letzten Tagen doch ein wenig vermisst....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke fürs vorbeischauen und für die netten, lieben, kritischen, aufmunternden und lustigen Worte
♥♥♥

12 am 12ten