Ein kleiner Schreck....

... am frühen Morgen:

E. hat sich mal wieder die unmöglichste Kombination rausgesucht...an und für sich ist ja jedes Teil für sich schon okay, aber zusammen....wuäh.... das hab ich ihr auch gesagt und da meint sie nur:
du bist ja selber schuld, kannst mir ja mal wieder was schönes nähen....
flugs ins Arbeitszimmer verschwunden, Stoff ausgesucht, Schnittmuster zusammen gewürfelt, losgelegt und....
...E. ist glücklich und zufrieden in einer Uta (noch ein bissel zu gross) einer Zoe und einer Ottobre Leggins... und ich bin auch glücklich und zufrieden, warte aber im Prinzip mal wieder darauf dass "jemand" kommt und fragt: Hat ihre Tochter schon das Pyjama an?
edit: das erste Mal Pyjama wurde schon gefragt..... egal.... und die Strumpfhosen sind Original-Pippi-Langstrumpf-Strumpfhosen und das gebe einem das recht alles durcheinander anzuziehen; original Aussage E.

Kommentare:

  1. hach wie süss! ich habe denselben stoff in hellblau. bei uns gibts hosen und ein röckchen. lisa hat übrigens auch immer tolle kombinationen wenn sie selbst aussucht... aber deine find ich jetzt gar nicht so schlimm. die strumpfhosen sind vielleicht etwas "anders", aber ansonsten, mir gefällt dieses farbenmixige!

    lg
    brige

    AntwortenLöschen
  2. "flugs ins Arbeitszimmer verschwunden"...und dann so schnell DAS gezaubert???? *staun*
    LG, Bine

    AntwortenLöschen
  3. @Bine

    ja das ging schnell hat auch überhaupt keinen "Schniggschnagg" nur der pure Stoff der wirkt :-)

    lg maya

    AntwortenLöschen
  4. wow , ein super 3 Teiler !!!

    aber Pyjama ??? ich frag mich warum. Leggings sind hipp

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Mal so rasch nebenbei? Ich beneide Dich *g*

    okok, ich dachte auch erst: oh, hübscher Pyjama ....

    Und ja, so erscheint meine Tochter auch des öfteren ;)

    AntwortenLöschen

Danke fürs vorbeischauen und für die netten, lieben, kritischen, aufmunternden und lustigen Worte
♥♥♥

12 am 12ten