Zwei Kissen...

...die mir ein "Lächeln" ins Gesicht zaubern. Ich bin so richtig "verliebt" in die beiden Kissen und werde wahrscheinlich meine liebe Not habe sie "loszuwerden". Gedacht sind sie eigentlich für unseren kleinen "Dorfweihnachtsmarkt" an dem ich jetzt schon das 4te Mal einen Stand habe! Aber ob ich es auch übers Herz bringe, die Kissen zu verkaufen, diese Frage stelle ich mir dann nächste Woche nochmals...im Moment wäre die Antwort nämlich nein :-)

(Doris, hast du gesehen? Ich habe mind. 20 cm von DEINEM Stoff geopfert!)


Und hier wäre noch der "Kundenbindungs-Aufsteller" der Woche! Wir waren ja im Frühling in Holland genau zur Blütenzeit und es hat uns so gut gefallen, dass wir für 2010 gleich in den Sommerferien gebucht haben! Gestern morgen haben wir dann so ein wunderbares kleines Paket mit einer "Allium"-Knolle und einem lieben Brieflein drin bekommen! Die Überraschung ist total gelungen und ich freu mich immer noch riesig über diese tolle und liebe Idee! (Simone, du siehst du gehst wirklich an den richtigen Ort in den Urlaub....)


Gleich kommt das "grosse" Töchterlein vom Klavierunterricht nach Hause und dann gehen wir noch ein wenig in den Wald, denn das Wetter ist einfach zauberhaft!!!
Posted by Picasa

Kommentare:

  1. Ach Du, behalte doch die Kissen - ich nehme dann das Sofa! Ist das schöööön... und so gestreift! Und dazu noch passend zur Jahreszeit! Mir scheint, Du bist eine echte Sofaspezialistin... ;) Aber doch, die Kissen gefielen mir auch zu gut. Liebe Grüße von Frau Maus

    AntwortenLöschen
  2. Die würde ich auch nicht abgeben. Für wieviel verkaufst Du die denn? Unbezahlbar, würde ich sagen!
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  3. Ich musste gleich mal nachsehen, was so eine Allium überhaupt ist...
    und stelle fest, sie paßt glänzend zu einem zu einem der Stoffe, die Du zu diesen Prachtkissen verarbeitet hast! LG

    AntwortenLöschen
  4. Wow, ich kann verstehen das du dich nur schwer von diesen schönen Kissen trennen kannst

    AntwortenLöschen
  5. Also ich könnte mich auch nicht trennen...vorallem sooo schön zusammen gestellt...was euren Urlaub angeht.. genial.. wir hatten uns auch überlegt nach Simones Tip dort zu buchen.. aber irgendwie bekommt das mein Mann beruflich nicht hin...aber ich bin sicher irgendwann irgendwann muss das echt sein...es muss traumhaft sein..
    vlg
    emma

    AntwortenLöschen
  6. Hallooooo,
    die Kissen sind wirklich zucker, vielleicht nähst du nochmal welche für dich selber nach? Aber das macht man ja doch nie....
    allerliebste andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  7. jaja....die sind sowieso supiiiii...ich sehe da wieder die zwei kleinen zwerge....die sind witzig!!! Irgendjemand wird so richtig freude haben an deinen kissen und das ist doch das schöööönste geschenk!!
    hast du super genäht...
    liebe grüsse ann

    AntwortenLöschen
  8. liebe maya...
    dass mit den kissen kann ich gut verstehen, ich hätte auch mühe diese loszulassen... denn die sehen wirklich verboten gut aus...

    liebe grüsse eve

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Maya,

    was für schöne Kissen, da könnt ich mich auch schlecht trennen!

    Das mit der Allium Knolle ist ja eine nette Überraschung...wir werden die Blüte wohl nächstes Jahr knapp verpassen. Schade, daß es dieses Jahr nicht geklappt hat, aber Ihr habt uns ja würdig vertreten ;o)

    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Maya,
    ich finde, dass du mit deinen Kissen so richtig deinen eigenen Stil gefunden hast. Der Anfang haben ja schon deine schönen Nackenrollen gemacht. Ich denke, da freut sich jemand sehr, wenn er sie am Markt kaufen darf.
    Liebe Grüsse
    Barbara
    (bis zur BlickFang???)

    AntwortenLöschen
  11. also ich könnt die nicht weggeben. die sind superschön!

    liebe grüsse
    b.

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Maya
    ...ich wäre auch für Behalten. Die sehen toll aus. Wann ist dein Adventsmarkt bei euch im Dorf???

    herzliche Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Kissen, besonders gutaussehend auf deinem
    "Loriot" Sofa.
    Gruß Bärbel

    AntwortenLöschen
  14. Ich glaube die würde ich auch behalten, die sind so toll geworden! Und ich sehe, du warst ja wirklich sehr mutig und hast ein 'riesen' Stück des Stoffes verarbeitet...
    Die Idee eine Allium-Knolle zu verschicken ist wirklich wunderbar!
    Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende
    Doris

    AntwortenLöschen
  15. du ziehst es wirklich in erwägung, diese kissen zu verkaufen? nee, ne :-)?
    liebe grüße
    bianca

    AntwortenLöschen

Danke fürs vorbeischauen und für die netten, lieben, kritischen, aufmunternden und lustigen Worte
♥♥♥

Sommer!!!