Direkt zum Hauptbereich

Dumm gelaufen....

....wenn man nicht kontrolliert, nicht guckt und einfach nur "jufflet"



...aber immerhin hat der Reissverschluss gepasst!
Aber "auftun" werde ich es bestimmt nicht mehr...denn entweder trägt die grosse Tochter die Jacke nur offen oder...
ich habe doch wie immer einen Plan B: ich werde ganz einfach ein paar Häkelblümchen opfern und sie jeweils oben und unten aufnähen und...schwupp die wupp fällts doch gar nicht mehr sooo auf :-)

Und das nächste Mal werde ich doch vorher auf den "wunsch" meines geliebten O. hören: staubsaugen, putzen und aufräumen...die Reihenfolge ist beliebig veränderbar.... und erst dann nähen

Kommentare

  1. ach das kommt mir sehr bekannt vor ;-) schade
    aber ich würde es auch nicht wieder "auftun" und deine Idee mit den Häkelblumen finde ich klasse, die passen bestimmt super zu der süßen Jacke

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Auf keinen Fall wieder auftrennen....
    Die Blümchenidee finde ich toll, pass ja auch gut zum Design.
    Und wie ist es am Freitag???
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. ERTAPPT! Liebe Maya, jetzt hast Du mein Geheimnis gelüftet, warum meine Jacke auch ein Häkelblümchen an der Tasche hat *hihi, bist also nicht allein!

    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  4. Ja nicht wieder auftrennen!!!!! Du musst nur sagen das das genau so *designt* ist!!!!!!Also kein Problem und Häckelblümchen aufnähen ist auch toll....Und sicher ein *must have* diese Saison....Liebe Grüsse GabiB.

    AntwortenLöschen
  5. Ach macht doch nüschte...manche Sachen kann man SO kaufen...und die kosten RICHTIG viiiel Geld...aaalso...ich finds überhaupt nicht schlimm:-))
    Liebs Grüßle
    die Biggi

    AntwortenLöschen
  6. Thats it..... HANDarbeit und KUNST!!! Weiter so.... und du bist herzlich ehrlich... ich finde es super schöööööön
    GGLG Tina

    AntwortenLöschen
  7. -gröhl- das kleingeschriebene ist ja wieder einmal der hammer...-grins-

    AntwortenLöschen
  8. hihihi das könnte glatt von mir sein;o) Häkelblümchen gehören da unbedingt noch hin...und wenn sie in Aktion ist, fällt es eh niemandem auf.

    Liebe Grüsse
    Chillibean

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Maya

    oh ja, ich würd die auf KEINEN Fall auftrennen!!!
    Das mit den Häkelblümchen hört sich super gut an!!!!
    Bin schon gespannt wie es dann aussieht:-)
    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen
  10. Also ich finde auch "das soll so sein", dass hast du so "designed". Anscheinend ist dir das nur entfallen!!
    Ganz ehrlich, ich würde sagen wenn doof aussieht!
    Sieht super aus!!!
    GLG
    Claudi

    AntwortenLöschen
  11. Du könntest auch oben rechts und unten links ein breites Webband aufnähen, dann passts wieder.

    AntwortenLöschen
  12. Asymetrisch ist doch diese Saison in:-)! Häckelblümchen zwar auch...., nur könnte das mit dem Reissverschluss Probleme geben beim auf und zu machen.Ich finds schön so.
    Lg Franziska

    AntwortenLöschen
  13. sooo eine coole jacke!!!!!!!!!¨die ist wirklich sowas von genial dass der reissverschluss doch piepe ist:-)

    ganz es liebs grüessli
    katja

    AntwortenLöschen
  14. Tolle Jacke - toll gemixt.
    Und wie heißt so ein Spruch: wo man arbeitet fallen Späne oder wer nichts tut, dem kann nichts passieren.
    Aber mit Blümchen oder Band drauf sicher "kaschierbar"...oder einen schmaleren bunten Streifen noch einfach auf dem blauen Stoff aufnähen, so als "Leiter- oder Treppeneffekt".
    LG Ela

    AntwortenLöschen
  15. Ha, das sieht doch ganz witzig aus. Doch bestimmt auch mit Häkelblumen. Wie wäre es auf der einen Seite oben die Häkelblumen nebeneinander gereiht aufgenäht. LG Cornelia

    AntwortenLöschen
  16. humor wunderbar....jacke einmalig...so muss es sein...und ich finds klasse.
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Maya
    es gibt schlimmeres, Du hast ja schon eine Idee wie Du den Patzer auslöscht. Kommt sicher gut mit den Häckelblümchen.
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  18. wow! wirklich eine echte designerjacke...

    ...mit oder ohne häckelblümchen...

    mit gefällt's!

    liebe grüsse, claudia

    ps: das kleingedruckte kommt mir bekannt vor ;-)

    AntwortenLöschen
  19. Also mir gefällt das "Designer-Teil" auch sehr gut aber die Idee von rülli mit dem reiten Webband fänd' ich auch genial!
    Schönen tag noch und liebe Grüße
    Petra ;o)

    AntwortenLöschen
  20. Beruhigend, dass es nicht nur mir so geht *g*


    schöne Jacke!

    AntwortenLöschen
  21. Den Plan B habe ich immer parat:) Aber die Jacke wurde trotzdem wunderschön!!!!
    Liebe Grüsse
    Meret

    AntwortenLöschen
  22. Man(n) sieht ja den kleinen Absatz zwischen links und rechts kaum
    ;-)

    AntwortenLöschen
  23. Das könnte glatt mir passiert sein. Der Wunsch deines geliebten O. hört sich aber gar nicht spannend an. Dann lieber "nachlässig" Genähtes, vor allem wenn's trotzdem so süß aussieht. :-)
    Liebe Grüße, Ines

    AntwortenLöschen
  24. *GRÖHL* (*tränenlauf*)

    also wenn de' so putzt wie du diesen reissverschluss eingesetzt hast, dann lass es lieber........mit dem putzen meine ich.... (da kann man so schlecht mit häkelblümchen kaschieren)


    kisses

    schwöögeriiii..

    ps: passiert mir übrigens auch - wenn ich nicht hefte.....
    häkelblümchen sind immer schön - auf kleidern!!!!

    AntwortenLöschen
  25. danke... an alle... ich habe selten sooo gelacht über kommentare (und auch über mich selbst....)

    von herzen - maya

    ps. der reissverschluss sitzt schon, nur der rest eben nicht *giggel

    AntwortenLöschen
  26. Gaaaanz anders... nix Häkelblümchen.
    Deine Tochter zieht auf der niedriger angesetzen Seite einfach die Schulter etwas höher und auf der höher angesetzten Seite die Schulter etwas tiefer und schon paßt es.

    Falls Du in zwei Monaten eine Adresse für einen guten Orthopäden brauchst wegen Haltungsproblemen Deiner Tochter, kannst du Dich vertrauensvoll an mich wenden! ;)

    Danke für den Tipp!

    Beste grüsse aus der waschkueche

    AntwortenLöschen
  27. ach süße,das kennen wir doch alle, oder?

    ich finde sie auch so schön! aufmachen würde ich sie auch nicht mehr :o)

    gglg
    ute

    ps: die o's haben meistens recht *gg*

    AntwortenLöschen
  28. Oh ja, wenn man da nicht ganz genau aufpasst....das kenn ich...aber die Jacke ist trotzdem superschön und hat jetzt einen ganz individuellen Touch :o)
    Liebe Grüße von Marian

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Danke fürs vorbeischauen und für die netten, lieben, kritischen, aufmunternden und lustigen Worte
♥♥♥

Beliebte Posts aus diesem Blog

Igeli....

... passen doch bestens zum Herbstanfang! Und dann noch der Duft von den Arvenholzspänen.... Wenn ich die Kiste öffne, in denen ich die Späne aufbewahre, dann bin ich gleich ein paar MInuten hin und weg und versinke im Träumen! Berge, Wiesen, Ruhe, Frieden, Ferien... Dieser natürliche und beruhigende Duft der Späne ist einfach unvergleichlich und dass sie auch noch für einen tiefen und gesunden Schlaf sorgen, ist ja grad noch das Tüpfelchen auf dem i. Babys schlafen schneller ein und auch durch, Kinder mit Kopfschmerzen vergessen diese (wegzaubern kann man die leider nicht) dank des angenehmen und aromatischen DuftesDie Arvenholzspäne riechen ca. 2 Jahre lang.

Der Leseknochen ist nur mit Füllmaterial gefüllt! Perfekt für die kommende kalte Zeit um entspannt zu lesen! Wenn du  Wenn du ab und zu mal Verspannungen im Nacken leidest, weil du beim Lesen oder Fernsehen den Kopf nirgendwo abstützen kannst, dann hab ich doch grad das Richtige für dich! 


Die beiden Kissenhüllen sind aus e…

12 an 12ten

... im September! Hab grad nur mein Handy zur Hand... deshalb Text folgt morn!

Aus dem "Morn" wurde leider übermorn, und da mich die liebe Frau Mo daran erinnert  hat, folgt der Text extra für sie:

Am Montag habe ich:
- getrocknete Steinpilze eingepackt
- sind wir Richtung Kerenzerberg gefahren
- bin ich morgens arbeiten gegangen
- Autogefahren bin ich mit meiner kleilnen Tochter
- der Seerosen-Teich hat verrückt gespielt
- Zwischendrin hab ich die Portrait Fotos unseres Volleyball-Clubs hochgeladen
- Früh am  Morgen hab ich den Sonnenaufgang am See genossen
- Mein "Arbeitsplatz" wird ja abgerissen...sieht gruselig aus
- Auf dem Heimweg am Zürichsee
- Auf dem Heimweg vom Kerenzerberg in Weesen
- Meine kleine hat nur Blödsinn im Kopf :-) 

Liebe Frau Mo - danke fürs Erinnern - du bist einmalig!!!

12 am 12ten..

... im November! 

Ein durchwachsener Tag mit ganz viel Alltag! Sonne und Regen haben sich abgewechselt.  
Aber mal von vorne, Bilder dürft ihr selbst zuordenen:

- Tagwach um 7.00 uhr aber erst um 8.10 hab ich bemerkt, dass ja einmal mehr der 12te des Monats ist.
- Sonne?
- Regen?
- Wolken?
- Etwas genähtes
- Etwas gebackenes
- Backmischung (uih....sehr sehr leckerers Brot)
- und zweimal Schönschreiben geübt
- Apéro
... und zum Schluss noch die Aussicht von meinem Chefsessel auf meine Vasen geniessen!  Na könnt ihr alle Bilder zu orden? Schöne Woche für Euch!