Direkt zum Hauptbereich

Achtung es folgt...

... ein absolut überflüssiger, oder auch nicht, Blogeintrag....

aber ich bin so glücklich und zufrieden, dass ich nach so langem "dafür und dawieder" endlich den "Schulthek" fürs jüngste Kind gekauft habe und er auch prompt "gelandet" ist.

Ich habe die Schultasche letztes Jahr im Kinderstern in Hirzel gesehen, den Thek aber nicht gekauft, weil es damals noch über eine Jahr dauerte bis, die kleine Blonde aus unserer Familie zur Schule kommt. Der Thek hat mich nicht mehr losgelassen. Die kleine Blonde und ich sind dann ein paar Mal losgezogen, in der Hoffnung etwas ähnliche szu finden. Da die kleine Blonde in Zukunft nur wenige Sachen nach Hause transportieren muss (ein Aufgabenmäppchen und vielelicht mal nen Buch) war ich einfach nicht bereit, so einen schweren Thek wie die grosse Dunkle ihn schon hatte zu kaufen. Muss ja nicht sein dass sie 1,2 kg Schulthek schleppt wegen einem einzigen Blatt Papier. Aber sowas gibts nicht, ausser Rucksäcke, aber das wollte ich dann auch wieder nicht (merkt ihr wie extrem kompliziert ich bin???). Ich habe mich natürlich extrem geärgert, dass ich den anderen Thek letztes Jahr nicht gekauft hatte! (Okay...er war ja auch nicht günstig und einfach so mal 160 Franken wollte ich auch nicht ausgeben) 

Aber der allerliebste Herr Google (was würde ich bloss anstellen ohne den Herrn Google) hat einen für mich gefunden.... in America, gabs den noch zu einem sensationellen Preis. Und heute ist er bei uns gelandet! Jetzt muss ich natürlich nach wie vor hoffen, dass die kleine Blonde auch so zufrieden ist mit dem Teil wie ich...wenn nicht... dann weiss ich schon, dass die grosse Dunkle ihn nehmen wird :-)

Und damit wäre der überflüssige Blogeintrag zu Ende... vielleicht war er auch nicht überflüssig, denn eigentlich sollte der ganze Eintrag meine Zufriedenheit, mein Glück und meine Freude widerspiegeln!!!

Und morgen...gehts nacht Basel zum Mamma Mia Muscial! ä schös weekend für öi!!!!
Posted by Picasa

Kommentare

  1. Schon was sehr wichtiges einen Schulteck kaufen! Sie sollte ihn ja ein paar Jährchen nutzten. Sieht mega aus das Teil und das dir Google dabei geholfen hat ist doch auch mega toll!
    Geniesst Mama Mia ist super toll. Habe es vor drei Jahren in Hamburg gesehen.
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. oh ist die schön!!!!! würdest du den link zu dem shöppchen rausrücken??? ;o)


    liebe grüße, lina

    AntwortenLöschen
  3. Huch, jetzt ist die Kleine auch schon soweit.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Das find ich ja mal ganz ein schlauer Schulthek! Diese ewig schweren eckigen Kisten gefallen mir auch nicht! Ganz toll!
    GLG
    ...:Eveline:...

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Blog-Eintrag ist prima. Wunderbar! Toll gemacht Herr Google und bravo Maya! Freu mich mit Dir! Meine Thek-Geschichte, damals vor 33 Jahren war auch kompliziert, denn ich war damals nicht davon abzubringen, dass MEIN Thek grasgrün sein musste :-) und ich bekam ihn. Liebe Grüsse LeLo

    AntwortenLöschen
  6. Hast Du etwa Kritiker? Ich finde diesen Eintrag sehr sinnvoll und die Schultasche wunderschön!

    AntwortenLöschen
  7. ich kann dich gut verstehen! der thek ist ein traum...

    ...dafür würde ich glatt auch nochmal zur schule gehen!

    liebe grüsse und ein tolles wochenende mit musical...

    claudia

    AntwortenLöschen
  8. uih...der ist ECHT schön. Und Ihr sagt Thek dazu? Wir sagen dazu Toni ... also früher haben wir dazu Toni gesagt. Was die Kids heute dazu sagen, weiss ich nicht!
    Schönes Wochenende, Bine

    AntwortenLöschen
  9. Wow! Er ist wunderschön! Denn würde ich sogar tragen! Na, na - rückst du den link raus - lacht -
    naja ich muss eh noch 2 Jahre warten - lacht - also ich hab Zeit.
    Wünsche dir noch ein wunderschönes Wend - und lass dich am Sonntag verwöhnen!
    Lg
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  10. Ich liebe deine Blogeinträge, ob überflüssig oder sinnlos.... das entscheidet der Leser selbst, ich habe dich gespührt. herzlich Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Wow - was für eine schöner Thek!! Genial, da können unsere, die wir in der Papeterie verkaufen, gleich abstinken... :-)

    Liebi Grüessli Sabina

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Danke fürs vorbeischauen und für die netten, lieben, kritischen, aufmunternden und lustigen Worte
♥♥♥

Beliebte Posts aus diesem Blog

Igeli....

... passen doch bestens zum Herbstanfang! Und dann noch der Duft von den Arvenholzspänen.... Wenn ich die Kiste öffne, in denen ich die Späne aufbewahre, dann bin ich gleich ein paar MInuten hin und weg und versinke im Träumen! Berge, Wiesen, Ruhe, Frieden, Ferien... Dieser natürliche und beruhigende Duft der Späne ist einfach unvergleichlich und dass sie auch noch für einen tiefen und gesunden Schlaf sorgen, ist ja grad noch das Tüpfelchen auf dem i. Babys schlafen schneller ein und auch durch, Kinder mit Kopfschmerzen vergessen diese (wegzaubern kann man die leider nicht) dank des angenehmen und aromatischen DuftesDie Arvenholzspäne riechen ca. 2 Jahre lang.

Der Leseknochen ist nur mit Füllmaterial gefüllt! Perfekt für die kommende kalte Zeit um entspannt zu lesen! Wenn du  Wenn du ab und zu mal Verspannungen im Nacken leidest, weil du beim Lesen oder Fernsehen den Kopf nirgendwo abstützen kannst, dann hab ich doch grad das Richtige für dich! 


Die beiden Kissenhüllen sind aus e…

12 an 12ten

... im September! Hab grad nur mein Handy zur Hand... deshalb Text folgt morn!

Aus dem "Morn" wurde leider übermorn, und da mich die liebe Frau Mo daran erinnert  hat, folgt der Text extra für sie:

Am Montag habe ich:
- getrocknete Steinpilze eingepackt
- sind wir Richtung Kerenzerberg gefahren
- bin ich morgens arbeiten gegangen
- Autogefahren bin ich mit meiner kleilnen Tochter
- der Seerosen-Teich hat verrückt gespielt
- Zwischendrin hab ich die Portrait Fotos unseres Volleyball-Clubs hochgeladen
- Früh am  Morgen hab ich den Sonnenaufgang am See genossen
- Mein "Arbeitsplatz" wird ja abgerissen...sieht gruselig aus
- Auf dem Heimweg am Zürichsee
- Auf dem Heimweg vom Kerenzerberg in Weesen
- Meine kleine hat nur Blödsinn im Kopf :-) 

Liebe Frau Mo - danke fürs Erinnern - du bist einmalig!!!

12 am 12ten..

... im November! 

Ein durchwachsener Tag mit ganz viel Alltag! Sonne und Regen haben sich abgewechselt.  
Aber mal von vorne, Bilder dürft ihr selbst zuordenen:

- Tagwach um 7.00 uhr aber erst um 8.10 hab ich bemerkt, dass ja einmal mehr der 12te des Monats ist.
- Sonne?
- Regen?
- Wolken?
- Etwas genähtes
- Etwas gebackenes
- Backmischung (uih....sehr sehr leckerers Brot)
- und zweimal Schönschreiben geübt
- Apéro
... und zum Schluss noch die Aussicht von meinem Chefsessel auf meine Vasen geniessen!  Na könnt ihr alle Bilder zu orden? Schöne Woche für Euch!