Der Botanische Garten....



... in Zürich war heute unser Ziel! Überrascht war ich, dass es immer noch 4 verschiedene blühende Seerosen gab und Frösche über Frösche.... Herrlich!!!

Der Rückweg führte uns dann in den Kreis 5 übers Brockenhaus (Stoffschnäppchen und alte Bettwäsche kann man da immer mal finden) Und dann...dann war der "Shopping-Instinkt" geweckt :-)
Die erste Peilung ging zu Nepomuk an der Klingenstrasse. Schöne, witzige Klamotten im 70er Jahr Stil, alte neu aufgelegte Kinderbücher, Mützen, Jacken, Spielsachen und und...da stehen doch auch ein paar ganz tolle Schuhe von Bisgaard für L. und das zu einem super Preis... zum Glück hatte die nette Dame aber nicht mehr Schuhe von denen da, sonst wäre ich jetzt bankrott...
Shuala hatte glücklicherweise schon (wieder) geschlossen..... sonst wäre wahrscheinlich die hellblau getupfte Zuckerdose von Green Gate in unser Tütchen gewandert...
...weiter zu...
Little - Company ... ein Nachtlicht von Globalaffairs hatte in unserem Tütchen noch Platz...(natürlich das rot weiss gepunktet mit dem süssen Vögelchen). Der Laden ist eine kleine Oase für "frische" Mütter... da findet man einfach alles... aber auch als "Altmutter" kann man sich da so richtig schön verweilen... und zum Abschluss noch einen Halt bei...

Einzigart , witziges, kurioses.... eben einzigart

Es gibt dann weiter Richtung Hauptbahnhof noch drei oder vier Boutiquen... aber die haben wir nicht mehr geschafft... das nächste Mal vielleicht!

Ganze fünf Jahre habe ich an der Klingenstrasse in Zürich gewohnt, zu Zeiten als der Kreis fünf noch das verufenste Gebiet der Stadt Zürich war... der Unterschied zu heute könnte nicht extremer sein! Na ja, ist ja auch schon fast 15 Jahre her! Hat richtig Spass gemacht durch die schönen Geschäft zu schlendern und in die Schaufenster zu gucken!

U
Bis Morgen!

Kommentare:

  1. herrlich, ich liebe solche gärten. in unserem urlaub wollten wir gerne in eine orangerie, aber leider hatte sie den tag, an dem wir dort waren, geschlossen :o(

    gglg
    ute

    AntwortenLöschen
  2. oh wia schön! do wär i jo weisch wia gern dr bi gsi bi dem shoppingtourli!
    nimmsch mi negscht mol mit?
    han gar nid gwüsst dasses do so tolli lädali git...und in das brockahuus...muass i au amol!
    danka für din shoppingrundgangblick!
    liabi grüassli,carla

    AntwortenLöschen
  3. das sind wunderschöne Bilder !!


    liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht aber gut aus...wunderbar

    AntwortenLöschen
  5. was für ein schöner tag! bei so tollem wetter!
    brockensammlung oder wie's bei euch heißt -haus finde ich auch immer eine gute quelle für schöne bettwäsche und bestickte tischdecken!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Maya, gleich in der Nähe von Einzigart und Little Company gibts noch Lili Tulipan.
    Kennst du den Laden? Das wäre was für dich. Vieles rot-weiss getupft.
    Schicke dir bald ein Bild von deinen verarbeiteten Stickmotiven.
    Lieber Gruss
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. @barbara

    oh du meine güte... habe eben die website von Lilli-tulipan angeguckt.... und zum Glück hatte ich keine Kenntnis von diesem Geschäft.... aber ich bin gerade am überlegen welchen Vorwand ich gebrauchen könnte um die Kids wieder in die Stadt zu locken... obwohl bei dem Regen?

    danke für den tollen tipp
    äs gruässli
    maya

    AntwortenLöschen
  8. So liebe Maya (und auch Barbara), jetzt henner´s gschafft...ich MUß jetzt auch dringend mal wieder nach Zürich! Bald sind Ferien und eine Vignette hab ich auch noch...ich glaub das bietet sich an!

    Schmachtende-ich-will-da-auch-hin-Grüße
    Simone

    PS Bisgaard machen echt suuper Schuhe, wir haben hier auch ein lila Schätzchen stehen...die sind zwar nicht wirklich ein Schnäppchen, aber die Qualität ist wirklich unschlagbar!

    AntwortenLöschen

Danke fürs vorbeischauen und für die netten, lieben, kritischen, aufmunternden und lustigen Worte
♥♥♥

Sommer!!!