Noch mal etwas Minimalistisches....

...weiss "gespritzte" Glasflaschen in diversen Formen und Grössen, mit getrockneten Hortensien gefüllt und mittendrin guckt der "Tomte" ganz neuguerig in die Welt! Ob er überhaupt etwas sieht?



SCHWÖÖÖÖGERI, ich wünsche dir zu deinem heutigen Geburtstag nur ... ach du weisst schon was, viele Geschenke und den ganzen restlichen Kram! Drück dich und bis gliii!

Kommentare:

  1. Wie machst Du das mit den Hortensien trocknen? Bei mir wird das immer so eine braune Sache und gar nicht so schön wie die auf dem Bild...
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Hoi, au dini väsli sind uh herzig und dr Tomte würd i gern adoptiere;-)
    Scho komisch,gell das Wetter!!!!!
    I hoffe es wird hüt chli besser,d Sunne het scho mol churz innegüxlet,und dr Wind het sich glegt...Euse Garte gxeht schlimm us:-( Aber s Huus isch no ganz und mir au;-)
    Schigg hüt es sunnigs Grüessli zu eu ♥

    AntwortenLöschen
  3. barbara, ich habe die einfach ende oktober in die vasen gestellt und seither fristen sie ihrem dasein und dass sie so gut aussehen, ist wohl purer zufall :-)

    gabi-hier hat es heute morgen 1 cm Schnee gehabt und jetzt... alles wieder grün und blauer himmel!

    AntwortenLöschen
  4. das sieht wunderschön aus...ich liebe weiß :-) glg emma

    AntwortenLöschen
  5. ei love minimalismus, vor allem wänn er sooo schön isch !!!

    AntwortenLöschen
  6. Wow die Farbkombi find ich total schön. Und den Tomte sowieso super süss!
    LG, lealu

    AntwortenLöschen

Danke fürs vorbeischauen und für die netten, lieben, kritischen, aufmunternden und lustigen Worte
♥♥♥

12 am 12ten