Rudi Ratz meldet...

...sich erstmal aus dem Hause von und zu Pfeilinchen!

Nach meiner etwas turbulenten Reise im gelben Wohnungen bin ich endlich in der Schweiz angekommen! Die Verzögerung ist vorallem enstanden, weil ich noch einen Abstecher beim Zollamt gemacht habe. Ich konnte es einfach nicht lassen und habe mich vergewisstert dasss, da alles mit rechten Dingen zu und her geht! Man reist schliesslich nicht alle Tage von Deutschland in die Schweiz.. ich zumindest nicht!

Die Begrüssung im Hause von und zu Pfeilinchen... boah... ich sags euch...die war richtig schön und auch emotional... da steig ich ganz gemütlich aus meinem gelben Luxus-Wohnmobil und... da strahlen 5 Mädels um die Wette! L. & E sowie die Freundinnen waren hin und weg von mir und konnten ihr Glück gar nicht fassen mich endlich kennen zu lernen! Es sieht fast so aus, als ob ich in diesem kleinen Dorf hier schon eine kleine Berühmtheit bin!

Zur Feier des Tages haben mich dann L. und ihre Freundinnen zu einem


SCHOGGIFONDUE eingeladen - Mädels, es war LECKER!

Nach soviel Aufregung kam das königliche Bett mit der männertauglichen Retro-Bettwäsche gerade recht. Müde und glücklich hab ich noch nen Aug von "Zürisee" genommen und ....

... erhole mich noch ein wenig, denn mir wurden noch ganz viele Abenteuer versprochen! Auf dem Programm von der Familie von und zu Pfeilinchen steht auf alle Fälle schon mal ein Besuch in der berühmten Schoggifabrik .... ich glaub dieser Aufenthalt wird gefährlich für meine rattenschlanke Linie!

Seid alle lieb gegrüsst aus der Schoggihochburg

Euer Rudi Ratz

PS: Die kleine Tochter E. findet ich sehe nicht aus wie ein "Rudi" sie nennt mich immer "Freddy"...was soll ich bloss davon halten?

und noch ein PS: Baski... den hab ich von weitem schon erblickt... die Rettung folgt!

Kommentare:

  1. mensch rudi - alte reiseratte!! das finde ich ja richtig schön, dass du dich hier wieder persönlich zu wort meldest!!! so, so beim zoll hast du noch nach dem rechten geschaut... und im hause pfeilinchen wirst du auch gleich wieder von frauen umschwärmt ;D alter charmeur. und schokifondue darfst du essen! iss nicht zuviel, sonst bleibst du bei baskis rettungsaktion noch irgendwo stecken. dein güldenes gästebett mit echter "kerle-bettwäsche" sieht auch sehr stylish aus! dann schlaf mal schön und wir warten gespannt auf die neuesten reiseberichte!!

    lg, dein fan-club: gisela, cosima & nicola aus minden

    AntwortenLöschen
  2. ruuudii!! und schon wieder nur mädels!! rund ums güldene bettchen mit der neuen wäsche...
    bin aber froh, dass du nun endlich angekommen bist. und auch die herren vom zoll mal einen überraschenden tag hatten. eine hausmeister-ratte haben sie bestimmt noch niemals offiziell einreisen lassen. oder?
    nun, viel spaß in der schoki fabrik. und grüß baski!

    bin ja gespannt, ob du nach der völlerei einen etwas größeren wohnwagen zum weiterreisen brauchst...

    allerliebste grüße
    von abigail und rike

    AntwortenLöschen
  3. Oh, ich will mit ...
    Schoki-Fabric ist sicher nichts für Rudi ;o)))))
    ich nehme ihm das gerne ab

    ;o)
    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Rudi, alter Schwede, jetzt hast Du schon die Grenzen überschritten. Wo soll das noch hinführen?
    Schokoladenfondue, hm...Dir fliegen ja wieder alle Herzen zu. Haste auch verdient, Du bist ein toller Kerl!

    Deine Mabel

    AntwortenLöschen
  5. Schokolade, nette Mädels und ein goldenes Bett, was will Ratte mehr?

    Ganz lieber Gruß von hier an Dich und Deine lieben Gastgeber!!!

    Familie Eigensinn ist gespannt auf die neuen Abenteuer...

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Rudi,
    schön, Deine Reise wieder verfolgen zu können. Und wieder so viele Frauen.............
    Ich wünsche Dir noch eine schönen Aufenthalt, lass Dir die Schoggi schmecken!
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Rudi! Da hat Dich Dein Stop in eine tolle Familie verschlagen ;o))))
    GLG Bella

    AntwortenLöschen
  8. Ach! Urlaub in der Schweiz! Wer liebt das nicht????? Viel Spaß, lieber Rudi, bei deiner netten Gastgeberfamilie! Grüße vom Bodensee von ellen & co

    AntwortenLöschen
  9. Mhhhmmm Schokofondue! Da wirst Du aber wieder verwöhnt lieber Rudi!
    Und mit Bananen schmeckt es einfach unübertrefflich!
    Das Bettchen ist ja wie maßgeschneidert für Dich, nicht, dass Du überhaupt nicht mehr woanders schlafen kannst?

    Ach ja, falls Du noch eine Begleiterin zur Schoggifabrik brauchst............

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  10. Rudi, du bist ja ein voll cooler Typ, ey! So lässig wie du da in dem Bettchen liegst. Nur die Schlafhaube ist ein wenig uncool findste nicht? Naja, aber in unserem Alter muss man einfach aufpassen, gell!

    Ich wünsch dir noch viel Spaß in der Schweiz und grüß Maya von mir!

    LG Vroni

    AntwortenLöschen

Danke fürs vorbeischauen und für die netten, lieben, kritischen, aufmunternden und lustigen Worte
♥♥♥

12 am 12ten