12 am 12ten...


meine Muttertagsrosen (frisch vom Markt), ein gepimptes "Flügäpilz" Shirt mit Rehlein und noch eine Herzilein Tasche, Frühstück heute morgen auf der Terrasse; ein leckerer Kaffee mit viel Schaum und dazu ein Feigenbrot, meine beiden neusten Frösche die im Sonnenlicht sitzen, ein Empirchen das von A-Z misslungen ist; ich habe keine Ahnung wieso ich die "Hörnli" im Kühlschrank versorge; noch ein bischen den See genossen; für einen Römö hat die Zeit auch noch gereicht, Abtreten bei der Pfadi heute nachmittag; L. müde & glücklich; L. wieder zuhause und eh voilà die Kröte "Hannelore"
Das war mein Tag und er ist noch nicht vorbei... jetzt essen wir ganz gemütlich einen "Hörnlisalat" und zum Dessert gibts eine feine Quarkcreme mit frischen Erdbeeren! Ich habe meine Zeit "alleine" genossen, (O. & E. waren/sind in Berlin und L. im Pfadilager) Flohmarkt besucht, die Stadt unsicher gemacht, ganz viel genäht und gewerkelt und auch noch Zeit gefunden stundenlang im Pool zu "wellnessen"....hi hi hi....hicks...ein hoch auf den Prosecco!!!!
edit 20.28 Uhr.... L. hat ganz stolz ihre Schuhe ausgezogen und gemeint: ich habe die ganzen drei Tage immer die gleichen Socken angehabt, somit hast du nicht so viel zu waschen....
3 Tage in Wanderschuhe umhermarschiert, bei durchschnittlich 25 Grad, immer die gleichen Socken....könnt ihr euch vorstellen wie sehr Kinderfüsse stinken können?
Fazit: Ich werde mich nie mehr beklagen, dass ich immer soviel zu waschen habe.... ;-)
Posted by Picasa

Kommentare:

  1. ...oh maya, was für ein herrlicher 12ter!!! da wäre ich auch so gerne an deiner seite gewesen...hätte mit schaum geschlürft...rockträume geträumt...die kröte geküsst *grins*
    dir alles LIEBE,
    herzlichst Silke

    AntwortenLöschen
  2. Einen schönen Tag hattest Du wahrhaftig!!!
    LG, Bine

    AntwortenLöschen
  3. schöne bilder! die sockengeschichte ist genial! *giggel*

    lg, lina

    AntwortenLöschen
  4. *lacht*
    das sieht aber nach einem sehr schönen Tag aus!!!

    AntwortenLöschen
  5. Ich lieg grad am Boden vor Lachen wegen der Sockendauerträgerin, herrlich!
    LG von Caro

    AntwortenLöschen
  6. war das bei uns früher nicht sehr ähnlich?! und warum hat mir meine mutter eigentlich immer duschmittel mit eingepackt... ?!

    lg
    brige

    ps: schöne fotos. hast du nicht mal gesagt du könnest nicht fotographieren?! also, bitte...

    AntwortenLöschen
  7. Herzfreudig liest sich Dein 12ter.

    Wünsche Dir einen sonnigen Start in die neue Woche, mit wohlduftenden Kinderfüßchen...

    Herzensgruß!

    AntwortenLöschen
  8. So huebsche Bilder und schoene Dinge!

    Der Socken-Kommentar ist genial!

    Darf ich dich verlinken?

    AntwortenLöschen
  9. Was für schöne Bilder!!!!
    Die Punkte, die bunten Kästchen, der tolle Ausblick, das süße Empirchen...

    Sieht nach nem tollem Tag aus!

    LG Vroni

    AntwortenLöschen
  10. Ui - so schöne Bilder und Dein Wochenende war wohl kaum mehr zu toppen:-)) So ganz für sich alleine zu sein, ist ja wohl das Schönste, was es gibt:-)) Sarah war auch im Pfila, Annina auch, aber die beiden Männer waren hier;-) Apropos Rhabarberwähe, falls Du es mal hierhier schaffst, mach ich Dir gerne eine :-)))

    Liebi Grüessli Sabina

    AntwortenLöschen
  11. Hihi, wir haben uns wohl blogmässig grad gekreuzt:-))

    Liebi Grüessli Sabina

    AntwortenLöschen
  12. @sabina
    das haben wir uns wohl :-)

    ...und den rhabarberkuchen.... darauf komm ich mal zurück!

    glg maya

    AntwortenLöschen
  13. ..Hicks..na dnen ..prost:-))
    GGLg
    Biggi

    AntwortenLöschen

Danke fürs vorbeischauen und für die netten, lieben, kritischen, aufmunternden und lustigen Worte
♥♥♥

Sommer!!!