Dä Samichlaus..

..isch au bi üs choo und hät das Schtiefeli gfüllt!



Genäht nach einer Stiefel Vorlage irgendwo aus den weiten des Internets
Herzli mit Blümli-Idee "abgegügslet" bei der wunderbarben Carla oder bei der herzallerliebsten Andrella? Ich weiss es nicht mehr...


edit: 10.12.09 - wenn mein Blog an dritter Stelle erscheint wenn man bei google folgende Suchbegriffe eingibt: Tausendschön Idee gekl@ut, dann muss man bestimmte Wörter im Text subito auswechseln :-)
Posted by Picasa

Kommentare:

  1. Liebste maya,
    der ist aber schön- bei mir kann man nix klauen, Anregungen holen ist ausdrücklich erlaubt! Ach, wenn ich echt zu dir könnte brächte ich dir 10 Gläser mit!
    allerliebste andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Maya..auch wenn ich fast an der Schweizer Grenze gelebt habe.. fällt es mir immer noch schwer ohne Nachdenken..das sympathische "Schwizerdütsch" zu verstehen..oh je wie schreibt man das.. ich bin einfach zu lange schon weg...schade..
    aber wenn ich langsam lese..dann klappt es wieder :-) ach wie schön..
    und der Stiefel natürlich auch *lach*
    gvlg#emma

    AntwortenLöschen
  3. liebe maya...
    ich kenne ja diesen wundervollen stiefel, ich bin so verzaubert.. er gefällt mir sehr gut.. leider ist er nicht mehr in kitschhausen stationiert, sondern bei meiner schwiegermama..sie hat ihn als geschenk bekommen, aber ich bin dort jede woche und kann ihn dann immer bewundern und streicheln....
    er ist mein traumstiefelchen..lach..

    ganz liebe grüsse eve

    Ps: ich melde mich noch ausführlicher wegen samstag.. freu..

    AntwortenLöschen
  4. Auch mein Stiefelchen, dass ich bei dir erstanden habe, ist schon weiter gewandert. In seinem neuen Zuhause hat man sich aber so sehr darüber gefreut, dass es mich nicht reut.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Herzlichen Dank, liebe Maya, für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog!!! Hab mich sehr darüber gefreut!!!

    Liebe Grüße,
    Mia

    AntwortenLöschen

Danke fürs vorbeischauen und für die netten, lieben, kritischen, aufmunternden und lustigen Worte
♥♥♥

12 am 12ten