Auch ein schöner Rücken....

... kann bzw. muss entzücken....


Schon blöd, wenn man erst merkt, dass die "Appli-Eule" auf der Rückseite des Shirt's sitzt, wenn man es dem Kinde ganz stolz überreicht und das Kind dann meint:
Der Kragen sitzt falsch.....



Die Blümchen die ursprünglich auch bei der Eule waren, hab ich dann wieder "abmontiert" und auf die Vorderseite mit einem Glitzerreh verfrachtet! Shirt gerettet, Kind glücklich!

Und zum allgemeinen Europäischen Daisy-Schnee-Chaos möchte ich euch auch noch ein Bildchen zeigen: Da seht ihr... Unsere Schneeverhältnisse sind sehr bescheiden. Grosszügig geschätzt würde ich mal sagen es sind 5,5 cm....

Kommentare:

  1. Mir reicht das bisschen Schnee, aber dein Shirt ist toll. Ich war heute auch mal wieder fleissig.
    Bilder kommen bald.
    Geniess den Abend, liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. habe gemeint nur mir passieren solche missgeschicke...

    ...das shirt sieht toll aus!

    herzliche grüsse, claudia

    AntwortenLöschen
  3. super grettet! gseht uuu cool us!
    find so bunti kindersacha würklich toll! in da läda vermiss i so sächali...alles nur so fad!
    a guati wucha wünsch i eu!
    iahr hend jo meh schnee als miar!!! ;-)))
    liabi grüassli, carla

    AntwortenLöschen
  4. Hinten oder vorne,spielt doch keine Rolle wenn's am Schluss lässig ausschaut:-)

    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Das Shirt ist zucker.. aber Yara hätte es bestimmt auch falsch rum angezogen...*lach* jaja bei uns schneits..großzügig geschätz 3 cm *snif*
    aber sieht immer noch besser aus, als alles ganz in grau :-)
    lg
    emma

    AntwortenLöschen
  6. Toll gerettet! Das Shirt sieht super aus und die Eule ist ja zu goldig!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen

Danke fürs vorbeischauen und für die netten, lieben, kritischen, aufmunternden und lustigen Worte
♥♥♥

Sommer!!!