Und hier ist sie; meine neue....

Nackenrolle...nur damit ich es mal gesagt habe oder besser noch geschrieben habe, dass es MEINE ist... denn ich bin fast  sicher, dass dieses kleine farbige Dingens nicht lange auf dem Sofa liegen bleiben wird und innert kürzester Zeit in einem der beiden "Mädelszimmer" verschwinden wird!



Eigentlich wollte ich ja die "Minizwerge" draufsticken, aber da unser "grosser" Computer mal wieder einen Schwächeanfall hat, hab ich mich heute meine selbstgehäkelten "Nordseeferien-Blümchen" erbarmt!

Kommentare:

  1. Wenn du wüsstest, wie lange diese Projekt bei mir auch schon ansteht...
    Wunderschön ist die Rolle geworden. Du musst sie einfach besser beschützen oder wieder zurückerobern. Die Idee, die Bänder mit Zickzackstich anzunähen gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. na maya...wen wunderts! die würde ich mir auch krallen -zwinker-
    liebe gruess
    -nicki-

    AntwortenLöschen
  3. Die ist ja total süß geworden.Die verschiedenen Stoffe und Bänder passen echt hervorragend zusammen.
    Ganz liebe Grüße
    Marisa

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Maya

    Also diese Nackenrolle mit den tollen Häckelblümchen ist wirklich wunderschön. Du wirst sie bestimmt schwer verteidigen müssen. Sei STARK und behalte sie für dich!!!

    Lieber Gruss, Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Sieht sehr schön aus DEINE Nackenrolle. Nach unserem Umzug werde ich mich auch wieder an die Maschine setzten und nähen.

    Grüsse Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Die ist aber auch zu schön. Ich kenne das vor allem bei Taschen, die hängen am Eingang und meistens gebe ich sie einer Freundin mit

    LG Dane

    AntwortenLöschen
  7. Ich nehme sie*lach* und anke sehr für Deinen lieben Kommentar...höre immer gerne von Dir:-))
    ♥-lichen Gruß
    Biggi

    AntwortenLöschen
  8. BOHR ist die schööööön* *schmacht*
    Saaaag mal, woher hast du denn diese schicken Stoffe? Ich kann verstehen, wieso es DEINE bleiben soll *grins

    Ganz liebe Grüße,
    Meike

    AntwortenLöschen
  9. So was wünsch ich mir auch-vielleicht schaffe ich nach alldem Kissen nähen , mal was für mich.

    Herzliche Grüße

    und dem noch fraglichen stolzem Besitzer viel Freude daran..

    Michaela

    AntwortenLöschen
  10. Genau so eine könnte ich auch gut gebrauchen ;-)
    Schön ist sie geworden!

    Einen lieben Gruß von
    myriam.

    AntwortenLöschen
  11. Wow - ist die schööööön!!! Sowas wollte ich m i r ja auch schon lange nähen - aber meistens kommen ja immer alle anderen vorher an die Reihe... ;-)

    Liebi Grüessli Sabina

    AntwortenLöschen
  12. oja liebe maja, ich finde die blümchen au der rolle sind die wirklichen schätze , denn was ist kostbarer als die erinnerung an besondere orte...wenn du dein köpfchen darauf bettest bekommst du doch gleich wieder inspiration, energie, träume und und und, gell?
    herzensgrüsse, silke

    AntwortenLöschen
  13. liebe maya...
    ganz hübsche nackenrolle.. kann deine mädchen gut verstehen wenn sie dein kissen beschlagnahmen. würde ich auch tun :-) hihi

    liebe grüsse eve

    AntwortenLöschen
  14. Deine Nackenrolle ist wunderschön, gefällt mir richtig gut.
    Liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
  15. Ohhhhhh-ist die toll geworden!!!! So eine Rolle kommt sofort auf meine to do Liste, die immer länger wird!!! Wann machst du das alles bloß??? Die rückt jetzt auf meiner Liste einfach nach ganz vorne!
    LG,
    kiki

    AntwortenLöschen
  16. Aber...aber liebe Schwöögerii....
    das musst du doch verstehen, so eine, in dem fall DEINE, rosabeblumte wundervolle Nackenrolle passt eben auch so perfekt in eines der Mädchenzimmer..und da wäre es doch egal ob Knackrüebli oder Zuckerschnütli drin wohnen... ;-)

    Tina

    AntwortenLöschen
  17. Die Nackenrolle ist super schön! Die Farbkombination sieht toll aus :)

    AntwortenLöschen

Danke fürs vorbeischauen und für die netten, lieben, kritischen, aufmunternden und lustigen Worte
♥♥♥

Sommer!!!