Mal was genähtes...

Hach...ich komm doch nicht vom Fleck! Heute war Turnschuhkauf für L. angesagt. Gesucht und gefunden wie immer in dem genialen Adidas Outlet! Da wird man/frau immer fündig! Wir habens aber bei einem Paar belassen und ja ich gebs u.. auch ich habe einen Schuhtick, der sich bereits auf die Kinder abfärbt :-). Ist wohl ein Erbschaden den die beiden Mädels mit auf den Weg bekommen.

Und heute waren meine beiden Mädels komplett "selbstgenäht" eingekleidet. Hach was war oder bin ich noch stolz. Wenn man bedenkt, dass ich vor zwei Monaten nicht mal wusste, wie man die Maschine "richtig" bedient und auch näht! Aber beides sind keine Sachen aus meiner "to do Liste". Das Schlimme an diesen To-do Listen ist wohl, dass man es dann doch nicht tut. Vorallem wenn es dann noch so kalt und nass ist, kommt man doch auf ganz andere Gedanken! Deshalb hab ich heute zwei "Beas" zugeschnitten und die werden dann morgen früh "vernäht".

Von der Liste vom letzten Freitag hab ich doch immerhin schon die Hose & die Erdbeer-Käfer-Vida fertig. Aber natürlich noch kein Foto davon. Hier noch E. in meiner zweiten "Vida" in grüntönen. Ach ja...da hats ja auch mal Punkte...... :-)

So und jetzt muss ich den Wecker stellen damit ich morgen früh "farbenmixtechnisch" nix verpasse.....

Kommentare:

  1. schöne kombis hast du da genäht und erst die SCHUHE ;o)) das grüne gefällt mir total gut, ich stehe total auf diesen grünton. unserem kleinen habe ich daraus ein jäckchen genäht.

    glg
    ute

    AntwortenLöschen
  2. deine beiden mädels sehen zuckersüß aus in deine genähten sachen.

    gglg gina

    AntwortenLöschen

Danke fürs vorbeischauen und für die netten, lieben, kritischen, aufmunternden und lustigen Worte
♥♥♥

12 am 12ten