Direkt zum Hauptbereich

Habe (fast) fertig....


... mit der Mütze! Bei der Dekoration kann ich mich jetzt nicht entscheiden: Fellbommel in braun, rot, gelb oder schwarz. Oder soll ich mir doch noch einen Riesenpompon in grau machen! Wahrscheinlich dauert die Entscheidung wie die Mütze nun "dekoriert" wird wieder länger als das ganze Stricken (nein so lange nicht, denn insgesamt hab ich sicherlich fünf Stündchen gestrickt)


 Ja und während das grosse Töchterlein und ich zuhause für Fotos posieren und sonst noch so einiges anstellen, ist das kleine Töchterlein mit ihrem Papa unterwegs. Zum Skifahren! Obwohl wir ja in der Schweiz wohnen, die Berge in der Nähe habe und ich ja auch (fast) in den Bergen aufgewachsen bin, zählt Skifahren überhaupt nicht zu  meinen Lieblingsdisziplinen. Ich habe panische Angst vor der Geschwindigkeit auf den Skier und weiss nie wann ich die Kontrolle über mich verliere. So kam es, das  Skifahren bei uns eher eine Seltenheit ist/war, und das alles nur wegen mir. Der Herzenswunsch unserer Kleinen war jetzt aber: ich will Skifahren! Und heute morgen sind die beiden losgezogen. 


 



Die kleine beim ersten "Znüni"

Kommentare

  1. Das mit den nicht geladenen Foto´s kenne ich vom Anfang der Woche.Da habe ich Foto´s geladen und *schwuuppps* waren die weg. doff,gell?

    Also, jetzt wo ich auch die Bilder dazu sehe, würde ich sagen:Roter Fellbommel!! Und unbedingt Schnurbart :)
    Schööööne Mütze, bin leider kein Mützentyp,sehe mit Mütze total bescheuert aus.Gilt für Kopfbedeckungen überhaupt.

    So, dann nochmal Ski heil und einen schönen Sonntag, lg Bianca

    AntwortenLöschen
  2. danke liebe bianca

    ich bin auch kein mützen geschweige den huttyp, aber wenns kalt wird, dann bleibt mir nix anderes übrig.... und ich bin im moment auch noch beim roten Fellbommel!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Maya,
    ich bin eher der Meinung: grauer Wollbommel!
    So Ton in Ton ist neutraler zu allen anderen "Klamotten"!
    Die Mütze gefällt mir sehr gut und die Fotos mit Bart sind der Hammer *grins*!
    Schönen Sonntag noch und liebe Grüße
    Petra ;o) die froh ist, daß hier kein Schnee liegt!

    AntwortenLöschen
  4. deine mütze gefällt mir:-)))

    herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  5. Die Mütze finde ich gut in allen Varianten. Mach doch einen Druckknopf drann, dann kannst du je nach Lust und Laune wechseln. Ok, wenn dann jeden Tag die Entscheidung schwerfällt....ist auch doof:-)
    Lg Franziska

    AntwortenLöschen
  6. hi hi... ich seh schon die Mütze artet def. in Stress aus.... aber ohne irgendwas geht eben nicht. ist fast zu langweilig!

    und ich hätte da noch so nen roten gestrickten Schal... der würde zum bommel passen.

    AntwortenLöschen
  7. ich würde einen selbstgemachten grossen pompom machen. sieht schöner aus als fell...und ja, ich kann auch nicht skifahren und die grosse stand heute das erstemal auf skiern, weil das skilager naht! ;0) die skier sind immer mit mir und nicht ich mit ihnen gefahren -lach-
    aber zum thema...die mütze ist superschön...
    liebe grüsse
    -nicki-

    AntwortenLöschen
  8. grüezi!
    aaaaaaalso:
    1. super schöner blog
    2. hach aus der schweiz... so lässig
    3. ich finde du musst dich gar nicht entscheiden. ich hab auch ne mütze mit wechselbommel. einfach oben ein etwas grösseres loch lassen und am bommel einen knopf annähen. tadaaa.... überlebt halt keine pausenplatz-fiesheiten a la mützenklau.
    liebe grüsse aus chur miriam

    AntwortenLöschen
  9. hoppala. da hab mich wohl vom jungen model irritieren lassen :).

    AntwortenLöschen
  10. Schöne Mütze und die Variante mit div. Bommeln finde ich, solltest Du unbedingt so weiterführen. Die Pelzbommeln haben doch Druckknöpfe, gell!
    Skifahren: Wir waren zwischen den Feiertagen 1 Tag, ochjeh, mir "stinkts" immer, aber wenn ich dann drauf stehe, ach ja, ist dann doch nicht sooo schlimm. Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  11. Wow - schöne Mütze - ich finde sie mit allen Bommeln cool:-) Ich hab grad eine Zopfmütze begonnen, aber bei deiner ist die Bördlilösung viel besser - das schau ich mir grad ab, ich hoffe, ich darf das... ;-)
    Liebi Grüessli
    Sabina

    AntwortenLöschen
  12. oh, ist die cool! genau so eine möchte ich auch mit einem roten bommel! perfekt!

    AntwortenLöschen
  13. Toll, deine Mütze! Ich hab' mir gerade eine ähnliche gestrickt, deren Passform mir am Ende aber leider NICHT gefallen hat und die jetzt halt meinem Mann den Kopf wärmt;-)
    Daher meine Frage: Würdest du mir das genaue Strickmuster verraten? Drops, klar, aber welches Modell?
    Beste Grüße von NL nach CH,
    Steffi ( s(punkt)abbing(at)planet(punkt)nl )
    Ach ja... ich sage roter Fellbommel oder Wechselbommel!

    AntwortenLöschen
  14. Schööööne Mütze, bin leider kein Mützentyp,sehe mit Mütze total bescheuert aus. ... muetzemitbart.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Danke fürs vorbeischauen und für die netten, lieben, kritischen, aufmunternden und lustigen Worte
♥♥♥

Beliebte Posts aus diesem Blog

12 am 12ten

... direkt auf dem Heimweg vom Wiiiberabig!

Bilder sind wild durcheinander 3 Gläser Wein sei dank...

Chai-Latte gabs am Nachmittag
Speisekarte am Abend
Busfahrt am Abend
Mein Burger
Es regnet auch bei Lindt & Sprüngli in Kilchberg
Es regnet immer noch (aber mit einem Orla Kiely Schirm ist das nicht so schlimm)
es regnete auch am Nachmittag
Baustellen-Besichtigung am Morgen
Kreative Pause beim Arbeiten
Rechnung vom Abendessen (holy moly - soviel Geld für so wenig "Leistung")
on the road
Zmorgä (war erst noch nicht mein Zmorgä sondern der von Olli)

Das wars! Mehr 12er Verrückte findet ihr wie immer bei Frau Kännchen!




Igeli....

... passen doch bestens zum Herbstanfang! Und dann noch der Duft von den Arvenholzspänen.... Wenn ich die Kiste öffne, in denen ich die Späne aufbewahre, dann bin ich gleich ein paar MInuten hin und weg und versinke im Träumen! Berge, Wiesen, Ruhe, Frieden, Ferien... Dieser natürliche und beruhigende Duft der Späne ist einfach unvergleichlich und dass sie auch noch für einen tiefen und gesunden Schlaf sorgen, ist ja grad noch das Tüpfelchen auf dem i. Babys schlafen schneller ein und auch durch, Kinder mit Kopfschmerzen vergessen diese (wegzaubern kann man die leider nicht) dank des angenehmen und aromatischen DuftesDie Arvenholzspäne riechen ca. 2 Jahre lang.

Der Leseknochen ist nur mit Füllmaterial gefüllt! Perfekt für die kommende kalte Zeit um entspannt zu lesen! Wenn du  Wenn du ab und zu mal Verspannungen im Nacken leidest, weil du beim Lesen oder Fernsehen den Kopf nirgendwo abstützen kannst, dann hab ich doch grad das Richtige für dich! 


Die beiden Kissenhüllen sind aus e…

Eine neue Märttasche....

... hab ich mit aus dem MangoBango Stoff aus dem Stoffatelier LillyParis genäht!

Und da hat einiges drin Platz!!



Habt ein schönes Wochenende!