Zoe & Antonia

sind gerade fertig geworden! Beide aus einem herrlichen kuscheligen Stoff. Der Zoe Schnitt liegt mir einigermassen (hab auf alle Fälle noch nie einen Pulli verhauen) aber der Antonia... zuerst konnte ich natürlich mal wieder nicht nachvollziehen wieso diese Schulterpassen nicht bis ganz nach unten gehen, dachte schon ich hätte geschlampert beim zuschneiden...und dann hab ich den Ausschnitt ein bissel verhauen. d.h. er ist sehr sehr unregelmässig aber man kann das Shirt doch tragen, den Kids fällt das nicht auf! Nur meine Qualitätsansprüche sind schon gestiegen (dieser Satz wird besonders meinen liebsten Mann freuen...)


Und hier noch ein Foto an den beiden "Gööflis". Emily nicht besonders im Foto-Mood, aber verständlich habe ich ihr doch eben mitgeteilt dass es morgen zum Frisöööör geht..... und mit ihren vier Jahren waren wir doch schon zweimal mit ihr beim Frisör weil ich mir das schneiden nicht zugetraut habe...aber wir waren nicht wirklich beim Frisör, denn bevor der nur die Schere in die Hand nehmen konnte: ein Gebrüll und E. war weg! Hoffen wir für morgen das Beste..... na ja..ein bissel "erpresst" hab ich sie ja: wenn sie nicht da bleibt dann schneid ich ihr ALLE Haar ab und das wäre für sie die Katastrophe schlechthin. Also ist der Frisörbesuch noch das kleiner Übel :-)

Kommentare:

  1. ohhhh.... kannst du mir einen rüberreichen in größer *kuschel kuschel*

    sehen richtig klasse aus und bei dem wetter *bibber* genau das richtige.

    gglg gina

    AntwortenLöschen
  2. Hihihi!!!!! Ich bin ja mal gespannt ob es morgen mit Eurem Frseurbesuch klappt ;o)
    Deine Shirts sehen kuschelig schön aus!
    GLG Isabelle

    AntwortenLöschen
  3. Genau so ging es mir bei meiner ersten Antonia auch, Passe bis zum geht nicht mehr gedehnt und beim Ausschnitt das Bündchen zu früh abgeschnitten, weil ich dachte, da ist schluß *gröhl* naja, aber aus Fehlern lernt man ja ;-))
    Aber, wenn man die Fehler nicht kennt, dann sieht man sie auch nicht...wirklich schöne Shirts!

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Die Shirts sind mega schön geworden - richtig schön farbenfroh. Cyril war übrigens auch so ein "Frisör-Hasser"... das Dumme bei ihm war nur, dass er ja ein Junge ist... Weil meine Schwester Coiffeuse ist, haben wir das jeweils irgendwie hingekriegt mit festhalten und so. Natürlich haben wir immer sehr lange gewartet mit nachschneiden, bis alle Leute schon vom "süssen Mädchen" redeten:-)) Jetzt ist Cyril 9 und kann über sein früheres "Mordiogeschrei" nur lächeln... Es wird also irgendwann besser...

    Liebi Grüessli Sabina

    AntwortenLöschen
  5. die sind beide total klasse geworden, und das Bild mit den beiden Süßen finde ich so niedlich , hab ich schon bei KuB enrdeckt :O))

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Hoooo.....habe mir an dir fleissigem Bienchen ein Beispiel genommen und auch mal wieder einige "Nähstunden" geschoben....Tim wollte 'Kusselhosen' und 'Kusselpullis' (man stelle sich das Wort KUSCHEL gelispelt vor) und nun sind tatsächlich einige Fleece-sets fertig! Ich als gelernte Nähtante sollte das eigentlich mehr machen...aber für Buben gibt's ja noch nicht mal vernünftige Accessoires und irgendwie frustet das :-(
    LG bis bald

    Schwöögerii Tina

    AntwortenLöschen

Danke fürs vorbeischauen und für die netten, lieben, kritischen, aufmunternden und lustigen Worte
♥♥♥

12 am 12ten