So chas gah...


 ... zu kalt
... Schnee
... keine Inspiration
... keine Lust zu nähen
...Strickprojekt versteh ich die Anleitung wieder nicht 
...keine Sonne
... zu wenig Zeit
und sovieles mehr.
...und ach ja meine Lieblingsmütze mit rotem Bommel ist spurlos verschwunden. (nachdem Töchterlein sich dies ausgeliehen hat...)
In diesem Sinne: 

Kommentare:

  1. Oh je, sooo schlimm?
    Na Kopf hoch, vielleicht kann dich das wieder etwas aufmuntern:
    http://familyundco-piggy3.blogspot.com/2012/02/ein-stuck-himmel-5.html
    Viele liebe Grüße und nochmal Danke
    Petra ;o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wow!!! was für ein herrliches bild!!!!!!!

      Löschen
  2. oh yes dät`s blöd.
    böd.
    originells föteli hesch gmacht.verry cools.
    und anleitung chasch meilä würd mi driistiflän.
    gegen chalt hetti ä chachelofen.
    und ganz viiiiiil pauerenergiii.spocci beams überä.
    sei fest umarmt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi...s'föteli hät min maa prääpariert, will er sich immer so amüsiert dass die kinder singen:

      i am ä hängover... tööötöööööö :-)

      weisch scho welles lied gäll...

      :-)

      Löschen
  3. ab und zu muss es tiefs geben, damit man/frau mit schwung die nächste höhe anstreben kann, in diesem sinne ♥-lich piri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... oder dann liest man schäfchen geschichten bei dir und es geht einem schon besser :-)

      Löschen
  4. Bei der Strickanleitung könnte ich dir ev. helfen?!
    Den Rest musst du leider aussitzen *g*

    Liebi Grüess - ZiZi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. okay, das aussitzen schaff ich noch.... aber die strickanleitung die geb ich dir gerne weiter :-)

      Löschen
  5. komm wir hängen zusammen ein bisschen!!! lies ein, zwei, drei gute bücher und lass kreativität kreativität sein...das kommt schon wieder...(ich hoffe es jedenfalls ;0) )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja lesen wäre auch nicht schlecht.... aber da hätte ich wieder das problem mit der zeit :-)

      Löschen
  6. Grrrr... so Zeiten gibt es. Aber ich hab grad einen Sonnenstrahl durch die Wolkendecke gesehen und den schick ich dir jetzt.
    Alles Liebe, lealu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DANKE! der sonnenstrahl hat eben "fürägügslet"!

      Löschen
  7. Das kenne ich gut Maya, aber im Moment fluppt es wieder. Ich schicke dir ganz viel Sonnenschein.
    Liebe Grüße
    Maiga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke :-)

      Ich sehs dass es bei dir wieder fluppt!!!

      Löschen
  8. Dann ist wohl meine und Deine Inspiration miteinander abgehauen, unterwegs haben sie sich ganz viele Stunden abgekluppst um irgendwo im nirgendwo ein Projekt auszuhecken, dazu brauchten sie die rote Mütze. Auf dem Weg dorthin haben Sie noch schnell die Strickanleitung auf "unverständlich" übersetzt und lachen sich jetzt ins Fäustchen. Maya, wenn ich die 2 erwische ;-)

    Kopf hoch hübsche Pflanze, ein wenig Wasser und alles wird gut.

    Liäbi Grüässli und umarmer

    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. du meinst bei der "hängoverpflanze" mangelt es an wasser? hm.... die kinder haben die pflanze jetzt gleich mit mineralwasser verwöhnt... ob das hilft?

      :-)

      Löschen
    2. Nei maya. dich meini ;-) chli seeläbalsam und gli blüähsch wieder uf!!!!!!!

      Löschen
  9. Ich glaub den grössten Hängover hätte ich wegen der Mütze ... alles andere nur halb so wild und besser wird es immer irgendwie ...
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen
  10. ...mütze ist glücklicherweise wieder aufgetaucht..anscheinend aber richtig glauben tu ich erst wenn ich sie in der hand halte!

    AntwortenLöschen

Danke fürs vorbeischauen und für die netten, lieben, kritischen, aufmunternden und lustigen Worte
♥♥♥

12 am 12ten